vorhergehende Seite

Ortsbeschreibungen (Forts.)

L (Forts.)

Loran, Stephenson County (Illinois)

USA-61062, Illinois, United States of America. [Lage]

Die Loran Township ist eine von 18 Townships im Stephenson County im Nordwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois.

Loßbruch > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Bentrup-Loßbruch

Bauerschaft im Amt Brake, Kirchspiel Brake oder Heiden.
Bauerschaft Loßbruch = Ortschaften:
Oberloßbruch (Ksp. Brake oder Heiden),
Unterloßbruch (Ksp. Heiden),
Status 1911: Standesamt Wahmbeck, Amtsgericht Lemgo, Postort Detmold, Schule Wahmbeck oder Bentrup, 55 Wohnhäuser, 74 Haushalte, 298 Einwohner, davon 258 ref., 13 lu., 5 sonstige ev. Bekenntnisse und 22 rk.
1939 264 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 863 Einwohner

Lothe > Schieder-Schwalenberg

D-32816, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

http://www.lothe-das-bauerndorf.de
Hausinschriften Lothe
Bild: lothe-2.jpg
Bild: Lothe
Bild: lothe-3.jpg
Bild: Gruß aus Lothe
Ortschaft/Bauerschaft
Lothe, Amt Schwalenberg, Kirchspiel Schwalenberg.
Bauerschaft Lothe = Ortschaften:
Auf'm Bohmberg,
Langengrund,
Lothe,
Mitte-Niesemühle,
Im Riesen,
Unter-Niesemühle und
Am Wiesenweg.
Status 1911: Standesamt Brakelsiek, Amtsgericht Blomberg, Postort Brakelsiek, Schule Lothe, Posthilfsstelle, Fernsprechbetrieb, 101 Wohnhäuser, 139 Haushalte, 533 Einwohner. Bauerschaft Lothe: Standesamt Brakelsiek, Amtsgericht Blomberg, Postort Brakelsiek, Schule Lothe, 143 Wohnhäuser, 193 Haushalte, 746 Einwohner, davon 740 ref., 2 lu., 2 sonstige ev. Bekenntnisse und 2 rk.
1939 827 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Schieder-Schwalenberg,
1991 1.359 Einwohner

Lüdenhausen > Kalletal

D-32689, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

http://www.luedenhausen.de
Hausinschriften in Lüdenhausen
Bild: luedenhausen-ort.jpg
Bild: Blick auf Lüdenhausen
Bild: luedenhausen-ort-2.jpg
Bild: Lüdenhausen Gemälde: Ernst Meier-Niedermein
Bild: luedenhausen-ort-3.jpg
Bild: Lüdenhausen
Bild: luedenhausen-ort-4.jpg
Bild: Lüdenhausen
Bild: luedenhausen-ort-5.jpg
Bild: Lüdenhausen
Bild: luedenhausen-ort-6.jpg
Bild: Lüdenhausen
Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Hohenhausen, Amt Varenholz (seit 1851 Amt Hohenhausen), Kirchspiel Lüdenhausen.
Bauerschaft Lüdenhausen = Ortschaften:
Fahrenberg,
Im Klee,
Krubberg,
Lüdenhausen,
Steinegge,
Sturheide und
Windberg.
Kirchspiel: seit 1339 (urk. erw.); mit folgenden Bauerschaften:
Asendorf,
Göstrup (ohne die Ortschaften Hagen und Malmershaupt),
Henstorf (ohne Teile der Ortschaft Niedermeien),
Lüdenhausen
Status 1911: Ortschaft Lüdenhausen: Standesamt Lüdenhausen, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Lüdenhausen, Schule Lüdenhausen, Postagentur, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, 124 Wohnhäuser, 166 Haushalte, 733 Einwohner. Bauerschaft Lüdenhausen: Standesamt Lüdenhausen, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Lüdenhausen oder Hillentrup, Schule Lüdenhausen, 133 Wohnhäuser, 174 Haushalte, 779 Einwohner, davon 763 ref., 4 lu., 10 sonstige ev. Bekenntnisse und 2 rk.
1939 660 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Ortsteil von Kalletal,
1991 1.213 Einwohner.

Lüerdissen > Lemgo

D-32657, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Lüerdissen
Bild: luerdissen.jpg
Bild: Lürdissen
Bild: luerdissen-2.jpg
Bild: Lürdissen
Bild: luerdissen-3.jpg
Bild: Lüerdissen Blick auf
Bild: luerdissen-2-duesenberg.jpg
Bild: Lüerdissen Gasthof Düsenberg
Ortschaft/Bauerschaft im Amt Brake, Kirchspiel (seit um 1350) Lemgo St. Johann.
Bauerschaft Lüerdissen = Ortschaften:
Lüerdissen,
Lüerdisserbruch,
Luhe,
Niederluhe,
Oberluhe,
Steinkamp und
Verlorenland.
Status 1911: Ortschaft Lüerdissen: Standesamt Lüerdissen, Amtsgericht Lemgo, Postort Lemgo, Schule Lüerdissen, Posthilfsstelle, 56 Wohnhäuser, 79 Haushalte, 336 Einwohner. Bauerschaft Lüerdissen: Standesamt Lüerdissen, Amtsgericht Lemgo, Postort Lemgo, Schule Lüerdissen, 86 Wohnhäuser, 119 Haushal-te, 537 Einwohner, davon 527 ref., 8 lu., 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 1 rk.
1939 433 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Ortsteil von Lemgo,
1991 644 Einwohner

Lütte > Lemgo

D-32657, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Lütte

Ortschaft/Bauerschaft im Amt Brake, Kirchspiel (seit um 1250) Lemgo St. Johann oder Brake,
Bauerschaft Lütte = Ortschaften:
Bentrup Papier (Ksp. Lemgo St. Johann),
Breite (Ksp. Lemgo St. Johann oder Brake),
Dinglinghausen (Ksp. Lemgo St. Johann)
Lütte (Ksp. Lemgo St. Johann),
Maßbruch (Ksp. Brake),
Möllerkamp (Ksp. Lemgo St. Johann),
Vogelhors (Ksp. Lemgo St. Johann),
Status 1911: Ortschaft Lütte: Standesamt Kluckhof, Amtsgericht Lemgo, Postort Eikernkrug, Schule Voßheide, 37 Wohnhäuser, 46 Haushalte, 229 Einwohner. Bauerschaft Lütte: Standesamt Kluckhof, Amtsgericht Lemgo, Postort Eikernkrug oder Brake, Schule Voßheide oder Brake, 69 Wohnhäuser, 94 Haushalte, 448 Einwohner, davon 419 ref., 26 lu., 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 2 rk

M

Maspe > Blomberg

D-32825, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Maspe
Bild: maspe.jpg
Bild: Maspe
Bild: maspe-2.jpg
Bild: Maspe
Ortschaft/Bauerschaft Maspe, Amt Blomberg, Kirchspiel Reelkirchen oder Blomberg.
Bauerschaft Maspe =
Rittergut Burg Maspe (Ksp. Reelkirchen),
und folgende Ortschaften: Maspe (Ksp. Reelkirchen),
Niedermühle (Ksp. Blomberg),
Untersiebenhöfen (Ksp. Reelkirchen),
Wilbasen (Ksp. Reelkirchen),.
Status 1911: Ortschaft Maspe: Standesamt Blomberg, Postort Blomberg, Schule Tintrup, 25 Wohnhäuser, 30 Haushalte, 126 Einwohner. Rittergut Burg Maspe, Standesamt Blomberg, Postort Blomberg, Schule Tintrup, Amtsgericht Blomberg, 2 Wohnhäuser, 2 Haushalte, 12 Einwohner, davon 11 sonstige ev. Bekenntnisse und 1 rk. Bauerschaft Maspe: Standesamt Blomberg, Postort Blomberg, Schule Tintrup oder Blomberg, 31 Wohnhäuser, 38 Haushalte, 185 Einwohner, davon 180 ref., 3 lu., 1 sonstiges ev. Bekenntnis und 1 rk.
1939 171 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Blomberg.
1991 245 Einwohner.

Massen

D-59423, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Massen ist ein westlicher Stadtteil der Kreisstadt Unna und liegt östlich von Dortmund an der Schnittstelle der westfälischen Regionen Ruhrgebiet, Sauerland und Münsterland. Er ist mit 12.500 Einwohnern der zweitgrößte Stadtteil Unnas. Der Ortsname kann etymologisch vom Wort Wasser abgeleitet werden.

Meiersfeld > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Meiersfeld

Bauerschaft Leistrup-Meiersfeld, Amt Detmold,
Status 1911: Kirchspiel Detmold, Standesamt Detmold, Amtsgericht Detmold, Postort Detmold, Schule Remmighausen, 40 Wohnhäuser, 67 Haushalte, 281 Einwohner

Meinberg > Horn-Bad Meinberg

D-32805, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

Hausinschriften in Bad Meinberg
Bild: meinberg-ort.jpg
Bild: Gruß aus Meinberg
Bild: meinberg-ort2.jpg
Bild: Meinberg Kurpark
Bild: meinberg-schloss.jpg
Bild: Meinberg ehemaliges Schloss
Bild: meinberg-1812.jpg
Bild: Ortsansicht Meinberg 1812
Bild: meinberg_alter_bauernhof.jpg
Bild: Meinberg Alter Bauernhof
Bild: meinberg_blick_auf.jpg
Bild: Blick auf Meinberg
Bild: meinberg_rotes_haus_1898.jpg
Bild: Meinberg Rotes Haus
Bild: meinberg_um_die_kirche.jpg
Bild: Meinberg um die Kirche
Bild: meinberg-blick.jpg
Bild: Blick auf Meinberg
Bild: meinberg-kirche-2.jpg
Bild: Kirche in Meinberg
Bild: meinberg-schaefermeier.jpg
Bild: Meinberg Cafe Schäfermeier
Bild: meinberg-kirche-zeiss.jpg
Bild: Kirche in Meinberg
Gemälde von Emil Zeiss
Ortschaft/Bauerschaft Meinberg (1015-1046 urk. erw.), Amt Horn, Kirchspiel Meinberg.
Kirchspiel: seit 1315 (urk. erw.) mit folgenden Bauerschaften:
Meinberg,
Schönemark (nur Ortschaften Schönemark und Wilberg),
Vahlhausen-Bellenberg (nur Teile der Ortschaft Vahlhausen),
Bauerschaft Meinberg = Ortschaften:
Kreuzenstein, Meinberg (Bad) und Wilberg,
Status 1911: Ortschaft Meinberg: Standesamt Meinberg, Postort Bad Meinberg, Schule Meinberg, Amtsgericht Horn, 190 Wohnhäuser, 244 Haushalte, 1.085 Einwohner, Bad, Postamt III. Klasse, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, Eisenbahnstation mit Bahnhof II. Klasse (in Horn), Gehobene Privat-Knabenschule. Bauerschaft Meinberg: Standesamt Meinberg, Amtsgericht Horn, Postort Bad Meinberg, Schule Meinberg, 240 Wohnhäuser, 312 Haushalte, 1.364 Einwohner, davon 1.235 ref., 40 lu., 33 sonstige ev. Bekenntnisse, 51 rk. und 5 jd..
1939 1.855 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Horn-Bad Meinberg,
1991 4.643 Einwohner.

Meißen

D-4950, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

https://de.wikipedia.org/wiki/Mei%C3%9Fen_%28Minden%29
Meißen ist ein östlich der Weser gelegener Stadtteil von Minden, Nordrhein-Westfalen, direkt an der Landesgrenze zum niedersächsischen Landkreis Schaumburg. Nördlich wird Meißen von Dankersen, westlich vom Stadtteil Rechtes Weserufer, südlich von Porta Westfalica (Stadtteile Nammen, Neesen und Lerbeck) und östlich von Bückeburg begrenzt.

Merkstein

D-52134, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

http://de.wikipedia.org/wiki/Merkstein
Merkstein wird 1123 erstmals in den Annales Rodenses erwähnt. Zu diesem Zeitpunkt war die hölzerne Kirche zu Ehren des heiligen Willibrord (658-739) bereits mehr als 400 Jahre alt. Nach der Sammlung Tevis wurde die Holzkirche 701 errichtet. Seit 959 gibt es eine lückenlose Folge der Pfarrer bis heute. Die Patronatsrechte hatte der Kölner Erzbischof. Er konnte die Pfarrer ernennen und über die Einnahme des Pfarrhofes bestimmen. Das Kirchenland war wahrscheinlich ein Geschenk der Merowinger. Die Wurm (Fluss) bildete die Grenze zwischen dem Erzbistum Köln nach Osten und dem Bistum Lüttich nach Westen. Nach einer Inschrift am Altar hat Willibrord diese Kirche gestiftet. Ob das buchstäblich zu verstehen ist oder eine Würdigung dieses Missionars war, lässt sich nicht belegen.

Michigan

USA-45017, United States of America. [Lage]

http://de.wikipedia.org/wiki/Michigan
Michigan ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten. Er ist als Geburtsort der Automobilindustrie bekannt, besitzt aber auch eine große Tourismusbranche. Reiseziele wie Traverse City, Mackinac Island und die gesamte Obere Halbinsel ziehen Sportler und Naturliebhaber aus den ganzen Vereinigten Staaten und Kanada an. Michigan (bestehend aus zwei großen Halbinseln) hat durch die Lage an den Großen Seen die längste Süßwasserküste eines US-Bundesstaates und ist der Bundesstaat mit den meisten Sportbooten. Michigan hat den Beinamen "Great Lakes State“ (Staat der Großen Seen).

Midwolda

NL-9681, Groningen, Niederlande. [Lage]

XXX.

Moravia, Appanose (Iowa)

USA-52571, Iowa, United States of America. [Lage]

https://de.wikipedia.org/wiki/Moravia_%28Iowa%29
Moravia ist eine Kleinstadt (mit dem Status "City“) im Appanoose County im US-amerikanischen Bundesstaat Iowa. Im Jahr 2010 hatte Moravia 665 Einwohner.

Mosebeck > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. [Lage]

http://www.mosebeck.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Mosebeck
Hausinschriften in Mosebeck
Bild: mosebeck.jpg
Bild: Mosebeck
Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Detmold, Amt Detmold, Kirchspiel Detmold.
Bauerschaft Mosebeck = Ortschaften:
Brokermühle, Loholz und Mosebeck.
Status 1911: Ortschaft Mosebeck: Standesamt Detmold, Postort Mosebeck, Schule Mosebeck, Postagentur, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, 57 Wohnhäuser, 63 Haushalte, 299 Einwohner. Bauerschaft Mosebeck: Standesamt Detmold, Postort Mosebeck, Schule Mosebeck, 64 Wohnhäuser, 70 Haushalte, 333 Einwohner, davon 326 ref., 2 lu. und 5 sonstige ev. Bekenntnisse.
1939 295 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 499 Einwohner.

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:36:55
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite