Lüdenhausen: D-32689, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0900'39" Ost 5205'02" Nord  [Karte] [GOV]

http://www.luedenhausen.de
Hausinschriften in Lüdenhausen
Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Hohenhausen, Amt Varenholz (seit 1851 Amt Hohenhausen), Kirchspiel Lüdenhausen.
Bauerschaft Lüdenhausen = Ortschaften:
Fahrenberg,
Im Klee,
Krubberg,
Lüdenhausen,
Steinegge,
Sturheide und
Windberg.
Kirchspiel: seit 1339 (urk. erw.); mit folgenden Bauerschaften:
Asendorf,
Göstrup (ohne die Ortschaften Hagen und Malmershaupt),
Henstorf (ohne Teile der Ortschaft Niedermeien),
Lüdenhausen
Status 1911: Ortschaft Lüdenhausen: Standesamt Lüdenhausen, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Lüdenhausen, Schule Lüdenhausen, Postagentur, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, 124 Wohnhäuser, 166 Haushalte, 733 Einwohner. Bauerschaft Lüdenhausen: Standesamt Lüdenhausen, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Lüdenhausen oder Hillentrup, Schule Lüdenhausen, 133 Wohnhäuser, 174 Haushalte, 779 Einwohner, davon 763 ref., 4 lu., 10 sonstige ev. Bekenntnisse und 2 rk.
1939 660 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Ortsteil von Kalletal,
1991 1.213 Einwohner.