Wöbbel: D-32816, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.
Lage: 0906'04" Ost 5153'51" Nord  [Karte] [GOV]

http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%B6bbel
Hausinschriften in Wöbbel
https://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%B6bbel
Ortschaft/Bauerschaft und Rittergut Wöbbel (im 11. Jh. urk. erw.), Amt Blomberg (bis 1789; von der Grafschaft Schaumburg-Lippe an die Grafschaft Lippe-Detmold), seit 1789 Amt Schieder, Kirchspiel Wöbbel.
Bauerschaft Wöbbel = Ortschaften:
Kuhbusch, Nessenberg und Wöbbel.
Kirchspiel: seit vor 1231, um 1491 urk. erw., mit Dorf und Gut Wöbbel sowie seit 1598 den Bauerschaften:
Belle und Billerbeck,
Status 1911: Ortschaft Wöbbel: Standesamt Wöbbel, Amtsgericht Blomberg, Postort Schieder, Schule Wöbbel, Posthilfsstelle, Pfarrei, 102 Wohnhäuser, 152 Haushalte, 548 Einwohner. Rittergut Wöbbel: Standesamt Wöbbel, Amtsgericht Blomberg, Postort Schieder, Schule Wöbbel, 3 Wohnhäuser, 5 Haushalte, 30 Einwohner, davon 25 ref. und 5 sonstige ev. Bekenntnisse. Bauerschaft Wöbbel: Standesamt Wöbbel, Amtsgericht Blomberg, Postort Schieder, Schule Wöbbel, 106 Wohnhäuser, 157 Haushalte, 561 Einwohner, davon 541 ref., 1 lu. und 19 sonstige ev. Bekenntnisse.
1939 681 Einwohner
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Schieder-Schwalenberg,
1991 1.135 Einwohner.