vorhergehende Seite

Ortsbeschreibungen (Forts.)

N (Forts.)

Niedermeien > Kalletal

D-32689, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0857'27" Ost 5204'09" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Henstorf, Amt Hohenhausen, Kirchspiel Lüdenhausen oder Talle,
Status 1911: Standesamt Lüdenhausen, Postort Hohenhausen, Schule Bavenhausen, Amtsgericht Lemgo, 17 Wohnhäuser, 19 Haushalte, 100 Einwohner

Niederschönhagen > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0857'51" Ost 5156'50" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Ortschaft/ Bauerschaft in der Vogtei Detmold, Amt Detmold, Kirchspiel Detmold
Bauerschaft Niederschönhagen = Ortschaft:
Niederschönhagen.
Status 1911: Bauerschaft Niederschönhagen: Standesamt Detmold, Amtsgericht Detmold, Postort Mosebeck, Schule Vahlhausen oder Diestelbruch, 26 Wohnhäuser, 25 Haushalte, 139 Einwohner, alle ref.
1939 97 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 83 Einwohner.

Nienhagen > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0849'01" Ost 5157'35" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

http://www.hgv-nienhagen.de

Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Heiden, Amt Detmold (seit 1823 Amt Lage), Kirchspiel Heiden.
Bauerschaft Nienhagen = Ortschaft:
Nienhagen,
Status 1911: Ortschaft Nienhagen: Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold oder Lage, Postort Pivitsheide, Schule Nienhagen, 54 Wohnhäuser, 75 Haushalte, 309 Einwohner. Bauerschaft Nienhagen Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold oder Lage, Postort Pivitsheide, Schule Nienhagen, 54 Wohnhäuser, 75 Haushalte, 309 Einwohner, davon 285 ref., 20 lu. und 4 rk.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 404 Einwohner.

Nienhagen Vogtei Schötmar

D-33818, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0840'22" Ost 5201'49" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Schötmar, Amt Detmold (seit 1730 Amt Schötmar), Kirchspiel Heepen (außerhalb Lippes) oder Leopoldshöhe.
Bauerschaft Nienhagen = Ortschaften (alle Kirchspiel Heepen -außerhalb Lippes- oder Leopoldshöhe):
Eickhof,
Nienhagen
Sauerland
Sudheide.
Status 1911: Ortschaft Nienhagen: Standesamt Bexten, Amtsgericht Salzuflen, Postort Leopoldshöhe, Schule Nienhagen, Posthilfsstelle, Fernsprechbetrieb, 28 Wohnhäuser, 32 Haushalte, 172 Einwohner. Bauerschaft Nienhagen: Standesamt Bexten, Amtsgericht Salzuflen, Postort Leopoldshöhe, Schule Nienhagen, 44 Wohnhäuser, 54 Haushalte, 286 Einwohner, davon 255 ref., 29 lu. und 2 rk.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Ortsteil von Leopoldshöhe,
1991 709 Einwohner.

Niewald > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0850'53" Ost 5158'10" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Ortschaft/Bauerschaft
in der Vogtei Heiden, Amt Detmold (seit 1823 Amt Lage), Kirchspiel Heiden.
Bauerschaft Niewald = Ortschaft:
Niewald.
Status 1911: Bauerschaft Niewald = Ortschaft Niewald. Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold, Postort Heiden, Schule Heiden, 16 Wohnhäuser, 22 Haushalte, 119 Einwohner, davon 113 ref., 5 lu. und 1 rk.
1939 93 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 80 Einwohner.

O

Oberheesten > Horn-Bad Meinberg

D-32805, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0859'11" Ost 5151'27" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Heesten,. Amt Horn, Kirchspiel Horn,
Status 1911: Standesamt Horn, Postort Horn, Schule Horn, Amtsgericht Horn, 23 Wohnhäuser, 27 Haushalte, 141 Einwohner

Obernhausen > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0856'57" Ost 5157'44" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Barkhausen, Amt Detmold, Kirchspiel Detmold,
Status 1911: Standesamt Detmold, Amtsgericht Detmold, Postorte Mosebeck, Schule Mosebeck, 5 Wohnhäuser, 4 Haushalte, 19 Einwohner

Oberschlesien

PL-w54, Oberschlesien, Polen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Oberschlesien
http://www.oberschlesien.de

Oberschönhagen

D-32758, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0858'13" Ost 5155'39" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Ortschaft/ Bauerschaft in der Vogtei Detmold, Amt Detmold, Kirchspiel Meinberg, Detmold oder Cappel
Bauerschaft Oberschönhagen = Ortschaften:
Fissenknick (Ksp. Meinberg),
Hülsen (Ksp Cappel),
Krähenbruch (Ksp. Meinberg),
Oberschönhagen (Ksp Detmold oder Cappel),
Status 1911: Ortschaft Oberschönhagen, Kirchspiel Detmold oder Cappel, Standesamt Detmold, Amtsgericht Detmold, Postort Mosebeck, Schule Diestelbruch oder Cappel, 23 Wohnhäuser, 19 Haushalte, 114 Einwohner. Bauerschaft Oberschönhagen: Standesamt Bad Meinberg oder Detmold, Amtsgericht Detmold, Postort Bad Meinberg, Mosebeck oder Meinberg, Schule Meinberg, Diestelbruch oder Cappel, 64 Wohnhäuser, 71 Haushalte, 337 Einwohner, davon 327 ref. und 10 sonstige ev. Bekenntnisse.
1939 330 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Detmold.
1991 378 Einwohner

Oberwüsten > Bad Salzuflen

D-32105, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0848'11" Ost 5205'54" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Hausnummern Oberwüsten
Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Schötmar, Amt Detmold (seit 1730 Amt Schötmar), Kirchspiel Wüsten.
Bauerschaft Oberwüsten = Ortschaften:
Bergkirchen,
Boberg,
Erdsiek,
Giershagen,
Hollenstein,
Hüttenstraße,
Kätchenort,
Kixmühle,
Krukenplatz,
Kuhlenholz,
Langestraße,
Lehmkuhle,
Müggenstraße,
Neue Dorf,
Oberwüsten,
Voßhagen und
Wiensiek.
Status 1911: Ortschaft Oberwüsten: Standesamt Unterwüsten, Amtsgericht Salzuflen, Postort Wüsten, Schule Oberwüsten, 8 Wohnhäuser, 6 Haushalte, 35 Einwohner. Bauerschaft Oberwüsten: Standesamt Unterwüsten, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Wüsten oder Kirchheide, Schule Oberwüsten, 164 Wohnhäuser, 199 Haushalte, 897 Einwohner, davon 825 ref., 60 lu., 3 sonstige ev. Bekenntnisse und 9 rk.

Oerlinghausen

D-33813, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0839'39" Ost 5157'16" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

http://www.oerlinghausen.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Oerlinghausen
Ortschaft/ Bauerschaft (1036 urk. erw.) in der Vogtei Oerlinghausen, Amt Detmold (seit 1746 Amt Oerlinghausen), Kirchspiel Oerlinghausen.
Stadt Oerlinghausen seit 1926.
Bauerschaft Oerlinghausen = Ortschaften:
Bleiche,
Oerlinghausen und
Oerlinghausen-Senne.
Kirchspiel: seit 1230 (urk. erw.) mit dem grundherrschaftlichen Amt Barkhausen (bis 1607),
dem Rittergut-Bezirk Niederbarkhausen (seit 1840)
und folgenden Bauerschaften:
Asemissen,
Bechterdissen (ohne die Ortschaften Döldissen und Milse und Teile der Ortschaft Bechterdissen),
Greste (nur die Ortschaften Dahlhausen, Holzkamp, Pansheide und Teile der Ortschaft Schmeltebruch)
Mackenbruch (Teile der Ortschaft),
Oerlinghausen,
Senne (seit 1855),
Währentrup (nur die Ortschaften Breitegrund, Oetenhausen und Wistinghausen teilweise),
Vogtei Oerlinghausen im Amt Detmold mit folgenden Bauerschaften:
Asemissen,
Bechterdissen,
Greste,
Hovedissen,
Mackenbruch,
Oerlinghausen,
Oerlinghausen-Senne (seit 1855),
Währentrup und
Wellentrup.
Seit 1607 gehören zum Amt Oerlinghausen auch die zahlreichen Einzelhöfe des aufgelösten grundherrschaftlichen Amtes Barkhausen (siehe dort).
Amt Oerlinghausen, seit 1746 anstelle der Vogtei Oerlinghausen im Amt Detmold.
Status 1911: Ortschaft Oerlinghausen: Standesamt Oerlinghausen, Amtsgericht Oerlinghausen, Postort Oerlinghausen, Schule Oerlinghausen, Amtsgerichtssitz, Postamt II. Klasse, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, Stadtfernsprecheinrichtung, Pfarramt, höhere Privatschule, Gendarmeriestation, 350 Wohn-häuser, 637 Haushalte, 2.751 Einwohner. Bauerschaft Oerlinghausen: Standesamt Oerlinghausen, Amtsgericht Oerlinghausen, Postort Oerlinghausen oder Dalbke, Schule Oerlinghausen, 354 Wohnhäuser, 641 Haushalte, 2.774 Einwohner, davon 2.602 ref., 124 lu., 3 sonstige ev. Bekenntnisse, 14 rk. und 31 jd.
1939 3.611 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Lemgo.
1969 Gmd. im Kreis Lemgo mit folgenden Ortsteilen:
Oerlinghausen,
Helpup und
Lippereihe,
1991 Gemeindekern 9.917, GesamtGmd. 16.933 Einwohner.

Oesterholz > Schlangen

D-33189, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0850'26" Ost 5150'13" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

http://www.schlangen-online.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlangen_%28Gemeinde%29
Bauerschaft Schlangen, Amt Horn, Kirchspiel Schlangen,
Status 1911: Bauerschaft Schlangen: Standesamt Schlangen, Amtsgericht Horn, Postort Schlangen, Schule Kohlstädterheide, Oberförsterei, 2 Wohnhäuser, 2 Haushalte, 15 Einwohner.
1946 Oesterholz-Haustenbeck Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Schlangen,
1991 1.447 Einwohner.

Oettern > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0852'59" Ost 5158'03" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Oettern-Bremke, Amt Lage, Kirchspiel Heiden,
Status 1911: Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold, Postort Heiden, Schule Klüt, 16 Wohnhäuser, 17 Haushalte, 95 Einwohner

Ohrsen > Lage

D-32791, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0844'50" Ost 5159'43" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

http://www.lage-direkt.de/ortsteile_ohrsen_ehlenbruch.php4

Ortschaft/Bauerschaft in der Vogtei Lage, Amt Detmold (seit 1823 Amt Lage), Kirchspiel Lage.
Bauerschaft Ohrsen = Ortschaften:
Ehlenbruch und Ohrsen.
Status 1911: Ortschaft Ohrsen: Standesamt Lage, Amtsgericht Lage, Postort Lage, Schule Ohrsen, 45 Wohnhäuser, 60 Haushalte, 284 Einwohner. Bauerschaft Ohrsen: Standesamt Lage, Amtsgericht Lage, Postort Lage oder Kachtenhausen, Schule Ohrsen, 74 Wohnhäuser, 95 Haushalte, 464 Einwohner, davon 384 ref., 28 lu., 47 sonstige ev. Bekenntnisse und 5 rk.
1939 472 Einwohner.
1946 Gmd. im Kreis Detmold.
1970 Ortsteil von Lage,
1991 1.130 Einwohner.
Kolonate und ihre Besitzer.

Orbke > Detmold

D-32756, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0850'59" Ost 5157'06" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Jerxen-Orbke, Amt Lage, Kirchspiel Heiden,
Status 1911: Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold, Postort Detmold, Schule Jerxen, 53 Wohnhäuser, 98 Haushalte, 432 Einwohner

Ottenhausen > Lage

D-32791, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.   Lage: 0848'28" Ost 5158'23" Nord   [Internet-Karte] [Genealog. Ortsverz. (GOV)]

Bauerschaft Müssen, Amt Lage, Kirchspiel Lage,
Status 1911: Standesamt Lage, Postort Lage, Schule Breitenhagen, Amtsgericht Lage, 5 Wohnhäuser, 11 Haushalte, 66 Einwohner

folgende Seite

Stand: 09.07.2014 21:42:10
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 14.0

Gehe zu StartSeite