vorhergehende Seite
Lesemann

Jobst Heinrich Lesemann wird Hollmeyer Öffnen Blatt

ev., Halbmeyer in Wehren-Hollhöfen, Nr. 2
* 02.06.1729 (v) in Hagendonop, ≈ 02.06.1729 in Donop
Paten: Simon Henrich Meier in Hakethall, Johann Jost Niedermeier zu Brüntorff, Johann Herman Brandt auß Großen Marpe u. Hanß Winand Ernst Elertmeier auß A. Donop.
† 09.10.1796 in Wehren-Hollhöfen
Vater: Johann Heinrich Lesemann, ev., Halbspänner in Hagendonop, Nr. 28
Mutter: Anna Ilsabein Potthoff, ev., lebte in Hagendonop, Nr. 28
∞ K 16.09.1752 in Meinberg mit Agnethe Ilsabein (Agnethe) Hollmeyer, * 24.06.1736 (v) in Wehren-Hollhöfen, † 24.03.1825 in Wehren-Hollhöfen.
Herkunft: Hagendonop, Nr. 28
Notizen zu Jobst Heinrich Lesemann wird Hollmeyer: [-][+]
- KB Donop, Taufreg. 1729, den 02.Jun.
haben Johann Henrich Leseman und Anna Ilsabein Potthast ihr den 22. Maji gebohrenes Söhnlein taufen laßen wurde genennet Jost Henrich
Gevattern waren Simon Henrich Meier in Hakethall, Johann Jost Niedermeier zu Brüntorff, Johann Herman Brandt auß Großen Marpe u. Hanß Winand Ernst Elertmeier auß A. Donop
- KB Donop, Konfi.reg. 1742 den 1.Jul., Söhne Lfd.Nr.6
Jost Henrich Leseman aus Hagen Donop alt 13 Jahr weniger 4 Monaht
- KB Meinberg, Traureg. 1752, den 16 t. 7tembr.
Jobst Henrich Leseman aus Hagen Donop mit Trina Agnethe Hollmeyers
Kind:
Jost (Jürgen) Hermann Hollmeyer, ev., Halbmeyer in Wehren-Hollhöfen, Nr. 2
* 13.08.1758 (v) in Wehren-Hollhöfen, † 23.01.1814 in Wehren-Hollhöfen
∞ 1/1 K 14.10.1788 in Meinberg mit Sophie Friederike Mönch, ev., lebte in Wehren-Hollhöfen, Nr. 2.
∞ 2/1 K 13.05.1791 in Meinberg mit Anna Maria Dorothea Elisabeth Meyer zu Billerbeck, ev., lebte in Wehren-Hollhöfen, Nr. 2.
Patenkind von Jobst Heinrich Lesemann wird Hollmeyer: Jobst Henrich Christian Brand, * 09.05.1783 in Wehren <Johann Jürgen Brand>.
Vorh. Signatur: Hollmeyer_Wehren
PN = 5247
Forscher: Penke
Quellen: KB
Letzte Änderung: 30.08.2011

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:43
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite