vorhergehende Seite
Lahmann

Johann Simon Otto Lahmann (Lahman) Öffnen Blatt

ev., Großkötter in Wilberg, Nr. 53
* 24.02.1724 (v) in Wilberg, ≈ 24.02.1724 in Meinberg
† 17.06.1785 in Wilberg (Wassersucht), ▭ 21.06.1785 in Meinberg
Vater: Johann Simon Ehlert wird Lahmann
Mutter: Anna Gerdrut Mörs wird Lahmann (Möers)
∞ K 20.06.1756 in Meinberg mit Anna Maria Elisabeth Otto wird Lahmann (Base väterlicherseits), * 20.01.1733 in Meinberg, † 30.04.1809 in Wilberg.
Herkunft: Wilberg, Nr. 53
Notizen zu Johann Simon Otto Lahmann:
- Sterbealter 58 Jahre.
Kinder:
1) Anna Maria Dorothea Lahmann wird Mönnig, ev., lebte in Meinberg, Nr. 13
* 07.12.1757 (v) in Wilberg, † 08.02.1831 in Meinberg
∞ 1/1 K 03.10.1779 in Meinberg mit Johann Carl Henrich Mönnig, ev., Großkötter in Meinberg, Nr. 13.
∞ 2/1 K 13.05.1808 in Meinberg mit Johann Jobst Falkenmeier wird Mönnig, ev., Großkötter in Meinberg, Nr. 13.
2) Anna Catharina Elisabeth Lahmann, ev.
* 08.01.1760 in Wilberg
3) Anna Hedwig Lahmann wird Meyer zu Herrentrup (Lohmanns), ev., lebte in Herrentrup, Nr. 3
* 21.11.1762 in Wilberg, † 24.03.1824 in Herrentrup
∞ 1/2 K 29.01.1796 in Reelkirchen mit Hermann Henrich Meyer zu Herrentrup, ev., Vollspänner in Herrentrup, Nr. 3 <Johann Tönnies Meyer zu Herrentrup, ev., Vollspänner in Herrentrup, Nr. 3 und Anna Ilsabein Wieneke wird Meyer zu Herrentrup, ev., lebte in Herrentrup, Nr. 3>.
∞ 2/1 K 13.05.1804 in Reelkirchen mit Wilhelm Möllenbrock wird Meyer zu Herrentrup, ev., lebte in Herrentrup, Nr. 3.
4) Simon Henrich Lahmann, ev.
* 15.12.1765 in Wilberg
5) Luise Friederike Wilhelmine Lahmann wird Henekamp, ev., lebte in Meinberg, Nr. 29
* 03.02.1768 in Wilberg, † 09.02.1833 in Meinberg
∞ 1/1 K 22.05.1796 in Meinberg mit Christoph Heinrich (Christian) Henekamp (Heinekamp), ev., Colon in Meinberg, Nr. 29.
∞ 2/1 K 13.12.1809 in Meinberg mit Johann Henrich Philipp Klöpper wird Henekamp, ev., Colon in Meinberg, Nr. 29.
6) Amelia Friederika Lahmann, ev.
* 06.12.1770 in Wilberg
7) Hermann Henrich Lahmann, ev., Großkötter in Wilberg, Nr. 53
* 16.06.1774 in Wilberg, † 08.02.1822 in Wilberg
∞ 1/1 K 13.10.1799 in Meinberg mit Anna Marie Hedwig Richter (Richtermeier), ev., lebte in Wilberg, Nr. 53.
∞ 2/1 K 09.11.1814 in Meinberg mit Wilhelmine Florentine Henriette Lütkemeyer wird Lahmann, ev., lebte in Wilberg, Nr. 53.
Patenkinder von Johann Simon Otto Lahmann:
1) Simon Heinrich Beinker wird Berkmeyer, * 06.02.1782 in Meinberg <Johann Bernd Christopf Vietmeier wird Beinker>.
2) Johan Bernd Henrich Kahre, * 20.08.1741 (v) in Wilberg <Johan Bernd Kahre (Hofmeister, Kochern)>.
PN = 6297
Besonderheiten: freigelassen
Forscher: Penke
Quellen: KB
Letzte Änderung: 22.10.2009
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Niederkrüger wird Ehlert Simon, ev. Großkötter
* 1649 (c) Herrentrup † 28.04.1717 (v) Herrentrup
∞ 03.11.1678 Reelkirchen
8 ...
9 ...
2 Ehlert wird Lahmann Johann Simon, ev. Großkötter
* 1692 (e) Herrentrup † 06.10.1777 Wilberg
∞ 1/2 10.06.1713 Meinberg
5 Ehlert Ilsabe, ev. Anerbin (?)
* 1658 (u) Herrentrup (?) † 24.07.1720 (v) Herrentrup
10 ...
11 ...
1 Lahmann Johann Simon Otto, ev. Großkötter
* 24.02.1724 (v) Wilberg † 17.06.1785 Wilberg
3 Mörs wird Lahmann Anna Gerdrut, ev.
* 1677 (c) Rothensiek † 26.01.1749 (v) Wilberg

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:42
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite