vorhergehende Seite
Möller

Maria Liesabeth Möller wird Mönnig (im Garten) Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 13
* 1695 (s) in Meinberg (?)
† 30.06.1747 (v) in Meinberg, ▭ 30.06.1747 in Meinberg
Vater: Johann Henrich Atermann (Auf dem Garten)
Mutter: NNw NN Atermann
∞ 1/1 K 21.09.1715 in Meinberg mit Hans Bernd Mönnig (Munich), * 09.03.1688 (v) in Meinberg, † 05.07.1725 in Meinberg.
∞ 2/1 K 13.08.1726 in Meinberg mit Heinrich Carl Wichmann wird Mönnig (Wiemann), * 1698 (e) in Billerbeck, † 08.02.1778 in Meinberg.
Herkunft: Meinberg, Nr. 34
Notizen zu Maria Liesabeth Möller wird Mönnig: [-][+]
- KB Meinberg 1715 oo Hans Bernd Mönnich mit Maria Lisabeth im Garten eheliche Tochter
- GoG Amt Horn Mi 1715 Hermann Bernd Mönnich und Maria Elisabeth Müllers Tochter des Mönnich Großkötter gut angetreten Illa verbessert..
- GoG Amt Horn 1726 Meinberg Mönnig Maria Witwe, heiratet Henrich Karl Wiemann von Billerbeck und hat mit derselben das Gr.K-Gut angetreten
- begr die Möngsche.
Kind mit Hans Bernd Mönnig:
Friedrich Henrich Mönnig (Mönch), ev., Großkötter in Meinberg, Nr. 13
* 25.12.1721 (v) in Meinberg
∞ 1/1 K 11.08.1748 in Meinberg mit Anna Margarethe Lisabeth Oberkönig, ev., lebte in Meinberg, Nr. 13.
∞ 2/1 K 1773 in Meinberg mit NNw NN Mönnig, ev., lebte in Meinberg, Nr. 13.
Kind mit Heinrich Carl Wichmann wird Mönnig:
Johann Carl (Jörgen) Mönnig wird Möllenmeyer (Mönch), ev., Mittelkötter in Wehren, Nr. 5
* 18.11.1727 in Meinberg, † 15.04.1793 in Wehren
∞ 1/2 K 25.03.1759 in Meinberg mit Anna Maria Kayser wird Möllenmeyer (Caiser), ev., lebte in Wehren, Nr. 5.
PN = 6725
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 14.09.2011

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:06
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite