vorhergehende Seite
Schlepper

Jörgen Schlepper wird Jöstingmeyer (Knab) Öffnen Blatt

ev., Vollspänner in Meinberg, Nr. 4
* 1658 (u) in Oberheesten
† 06.07.1726 in Meinberg, ▭ 08.07.1726 in Meinberg
Vater: Johan Schlepper, ev., Vollspänner in Heesten, Nr. 4
Mutter: Catharina Fiener, ev., lebte in Heesten, Nr. 4
∞ 1/1 K 04.08.1693 in Meinberg mit Engel Schliemann (Schlinks), * 1670 (e) in Wehren, † 22.06.1715 in Meinberg.
∞ 2/1 K 13.10.1723 in Meinberg mit Anna Gertrud Wigand (Wiggands), * 1680 (s) in Nieheim, † 31.12.1726 in Meinberg.
Herkunft: Heesten, Nr. 4
Notizen zu Jörgen Schlepper wird Jöstingmeyer: [-][+]
- konf. 11. Mai 1673
- GoG Amt Horn 1693 Meinberg WK Als Jösting Meier mit der Frau verstorben und 4 unmündige Kinder hinterlassen, so hat Jörgen Schlepper das Vollspänner gut auf 25 Jahre wieder angenommen und sich an Engel Schlimans verheiratet
- KB Meinberg Jörgen Schlepper von Oberheisten oo Engel Schlinks Tonies Schlinks aus Wehren nachgelassene Tochter. Diese beiden sind auf Jostingsmeyers Hof gezogen
- GoG Mi 1723 Jürgen Jostingmeier Wittiber Schreitet zur ?? Ehe mit Anna Gertrud Wigants aus Nieme die Braut ziehet zu dem Bräutigam auf die Leibzucht
- Sterbealter 68 Jahre
- GOG Mi 1726 Der alte Jostingsmeier ist von der Leibzucht verstorben.
Kinder mit Engel Schliemann:
1) Johann Hermann Jöstingmeyer, ev.
* 24.07.1694 in Meinberg
2) Trin Agnete Jöstingmeyer, ev., lebte in Oberschönhagen, Nr. 25
* 17.06.1696 in Meinberg, † 30.05.1759 (v) in Diestelbruch
∞ 1/2 K 29.06.1738 in Detmold mit Simon Heinrich Meise, ev., Colon in Oberschönhagen, Nr. 25.
3) Jürgen Henrich Jöstingmeyer, ev.
* 1702 in Meinberg
Kinder mit Anna Gertrud Wigand: -
Patenkind von Jörgen Schlepper wird Jöstingmeyer: Jürgen Lobbich, * 07.06.1702 (v) in Meinberg <Tönnies Henrich Lobbich>.
PN = 7315
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 05.06.2005

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:59
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite