vorhergehende Seite
Kuhlemeyer

Anna Dorothea Kuhlemeyer (Kuhlmann) Öffnen Blatt

ev., lebte in Bellenberg, Nr. 10
* 05.09.1753 in Vahlhausen Amt Horn, ≈ 10.09.1753 in Horn
Paten: Anna Doroth. Wichmann von Billerbecke.
Vater: Simon Henrich Kuhlemeyer
Mutter: Annen Marien Ilsabein Wichmann (Wiegmann)
∞ K 16.10.1779 in Horn mit Johan Bernd Henrich Meyer zu Bellenberg <Johan Bernd Henrich Meyer zu Bellenberg, ev., Vollspänner in Bellenberg, Nr. 10 und Anna Catharina Kaup (Kaups), ev., lebte in Bellenberg, Nr. 10>, * 22.08.1749 in Bellenberg, † 08.12.1812 in Bellenberg.
Herkunft: Vahlhausen Amt Horn, Nr. 1
Notizen / Bilder zu Anna Dorothea Kuhlemeyer: [-][+]
- laut Eheprotokoll Tochter von Henrich Kuhlmeyer aus Vahlhausen
Die Mutter Anna Maria Ilsabein gibt den Brautschatz Vater also Tod
Aktum Horn, den 16. September 1779. Der herrschaftlich eigenbehörige sogenannte Meyer zu Bellenberg übergibt sein Vollspännerguth an seinen Sohn Johann Bern Henrich Meyer als Anerben nach vorgezeigten Land Milizen Abstand von 8. d. Mts. usw.
Der abgehende Meyer nebst seiner Ehefrau behalten sich abgeredetermasen 15 Scheffelsaat Landes von dem Colonat, das angeblich aus 92 Schffls Länderey besteht. An Wiesenwuchs ein Fuder Heu aus dem Colonat gehören 5 Fuder haltenen Wiesen. Ferner an Garten den 6. Teil in Köpfen unterhalb im grossen Garten, ferner desgleichen den kleinen Pflanzhof bey der Leibzucht, sodann Baumfrucht den 3. Teil.
An Vieh nehmen dieselben mit auf die Leibzucht, zwey Kühe und ein Rind, wie auch ein gross und zwei kleine Schweine und haben nach Anzeige die rauhen Früchte, welche auf vorbesagte Leibzucht gewachsen, bereits auf die Leibzucht gebracht.
In Ansehung der Weide ist verabredet, eine Kuh in den Kamp zu treiben, weil das übrige von den Hirten getrieben wird. Die Leibzuchtwohnung endlich betreffend, beziehet der abgehende Meyer das besondere Leibzuchthaus. Nach Regulierung obiger Leibzucht tritt der Anerbe den Meyerstand an mit weiland Vollmeyer Simon Henrich Kuhlemeyers zu Vahlhausen, eines gewesenen Vollspännerguths Nr. 1 hinterlassenen ehelichen Tochter Anna Dorothea Kuhlemeyer, in deren Nahmen der selben Mutter Anna Marie Ilsebein Kuhlemeyers (usw. unleserlich) gegeben in Gegenwart des Bräutigams der Brautmutter, den abgehenden Meyer und Colon Roochs von Küterbrock des Schwagers des Bräutigams und des Bauerrichters, nebst den Colon Bockhus als Gezeugen.
(Abschrift nach Eheverschreibung).
Quelle: "Anhang Kolonate" Chronik Bellenberg
MIR O GOTT UND ALLE DENEN DIE SICH NACH DEINER HULFE SEHNEN
SEGNEST DU IHR VIEH UND BROD UND LASSEST SIE NICHT LEIDEN NOT
DU NAHREST UNS VON JAHR ZU JAHR · BLEIBST IMMER FROM UND TREU
UND STEHST UNS WEN WIR IN GEFAHR GERATHEN TREULICH BEI
DAS BROD DAS HEUTE MICH ERNAHRT WIRD MIR VON DEINER HAND BESCHERT.
DER TRANK DER HEUT MEIN LABSAL IST IST SEGEN DER VOM HIMMEL FLIEST
JOHAN BRAND MEIER UND DOROTHEA KULEMEIER AUS VAHLHAUSEN HABEN DIESES
HAUS MIT GOTTES BEISTAND
LASSEN BAUEN ?? JULIUS ANNO 1805
Bild: bellenberg-nr-10-meyer-kuhlmeyer.jpg
Bild: Anna Dorothea Kuhlemeyer geb. 1753;
Bellenberg Nr. 10 Meier Hausinschrift von 1805
Kinder:
1) Johann Berend (Bernhard) Meyer zu Bellenberg, ev., Großkötter in Bellenberg, Nr. 10
* 11.02.1781 in Bellenberg, ≈ 11.02.1781 (n) in Bellenberg
† 27.10.1851 in Bellenberg (Alter), ▭ 27.10.1851 (n) in Horn, Alter: 70 J 8 M 16 T
Notizen zu Johann Berend Meyer zu Bellenberg:
- Die Anerbin Friederike Charlotte wird vorehelich geboren.
- Weitere Kinder wurden erst geboren, nachdem der Schwiegersohn die Stätte übernommen hatte.
- Auch der Sohn Bernhard *1842 wird vor der Eheschließung geboren.
∞ 1/1 K 02.08.1806 in Horn mit Johanne Dorothea Marie Amalie Berghahn, ev., lebte in Bellenberg, Nr. 10 <Franz Christopf Niederbegemann wird Berghahn, ev., Halbspänner in Leistrup, Nr. 3 und Anna Maria Elisabeth Berghahn, ev., Anerbin in Leistrup, Nr. 3>.
∞ 2/2 K 19.10.1832 in Horn mit Charlotte Bröker, ev., lebte in Bellenberg, Nr. 15.
∞ 3/1 K 02.06.1843 in Horn mit Maria Katharine Sophie Wieneke, ev..
2) Anna Catharina Wilhelmine Meyer zu Bellenberg wird Roog, ev., lebte in Heesten, Nr. 10
* 05.03.1786 in Bellenberg
† 23.01.1847 in Küterbrok (Bruchschaden), Alter: 60 J 10 M 18 T
Notizen zu Anna Catharina Wilhelmine Meyer zu Bellenberg wird Roog: [-][+]
- bei oo MeierHenrich, Johann Christoph aus Niederheesten , modo Roog zu Küterbrok oo Meiers, Anna Catharina Wilhelmine Elisabeth von Bellenberg
- oo Meier-Henrich Johann Christopf wird Roog Nr.10
24.7.1812 Roog, Catharina Wilhelmina Elisabeth Niewalld modo Roog
- Sterbealter 61 J.
∞ 1/1 K 19.07.1806 in Horn mit Johann Christoph Meyer-Henrich wird Roog, ev., Colon in Heesten, Nr. 10 <Johan Christopf Wolff wird Meyer-Henrich, ev., Vollspänner in Heesten, Nr. 2 und Anna Amalia Sophie Simonsmeyer wird Meyer-Henrich, ev., lebte in Heesten, Nr. 2>.
∞ 2/1 K 24.07.1812 in Horn mit Johann Heinrich Adolf Niewald wird Roog, ev., Colon in Heesten, Nr. 10 <Johan Ludolph Niewald, ev. und Anne Sophie Ilsabein Dreckmeyer, ev., lebte in Niewald, Nr. 2>.
3) Johann Friedrich Meyer zu Bellenberg wird Meyer zu Holzhausen, ev., Bauer in Holzhausen-Externsteine, Nr. 1
* 24.12.1788 in Bellenberg, ≈ 01.01.1789 in Horn
† 25.04.1857 in Holzhausen-Externsteine, Alter: 68 J 4 M 1 T
Notizen zu Johann Friedrich Meyer zu Bellenberg wird Meyer zu Holzhausen: [-][+]
- Hausbau:
NICHT ÜBERMUT NOCH STOLZEM SINN TRIEB UNS ZU DIESER BAUART HIN DIE NOTH LEHRTE DIESES THUN SONST HÄTTE MAN KÖNNEN NOCH LÄNGER RUHN NUN WOLLEN WIR UNS DARIN FASSEN GOTT WIRD UNS NICHT VERLASSEN FREUNDE BRÜDER MENSCHEN ALLEN WOLLEN WIR SUCHEN ZU GEFALLEN UND WAS ZU IHREM TROSTE IST WOLLEN WIR BÜRGEN ALS EIN CHRIST ABER FEIND WILLST DU NOCH FERNE HASSEN MUSST DOCH LASSEN EINE FREUDE UND WAS ZU UNSERM GLÜC GEBRICHT DENN GOTT IST UNSER ZUVERSICHT: I.F.MEIER V.BELB A.S.F. MEIER A 18 AM 26 JASPER.
∞ K 11.06.1816 in Horn mit Sophia Anna Maria Florentine Meyer zu Holzhausen, ev., Anerbin in Holzhausen-Externsteine, Nr. 1 <Johann Jobst Meyer zu Holzhausen (oder NN), ev., Meier in Holzhausen-Externsteine, Nr. 1 und Anna Maria Liesbeth Flügel, ev., lebte in Holzhausen-Externsteine, Nr. 1>.
PN = 8129
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 19.11.2013
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Kuhlemeyer Johan Henrich, ev. Colon
* 1670 (c) Vahlhausen Amt Horn (?) † 02.04.1729 Vahlhausen Amt Horn
∞ 2/1 12.11.1709 Horn
8 Herzog wird Kuhlemeyer Henrich (>>)
ev. Halbspänner
* 1650 (s) Spork-Eichholz † 20.03.1712 (v) Vahlhausen Amt Horn
∞ 02.11.1670 Detmold
9 Helweg Ilsabein, ev.
* 1650 Spork-Eichholz † 30.05.1708 (v) Vahlhausen Amt Horn
2 Kuhlemeyer Simon Henrich, ev. Vollspänner
* 24.08.1710 Vahlhausen Amt Horn † 1779 (v)
∞ 18.11.1749 Horn
5 Beining wird Kuhlemeyer Anna Catharina, ev.
* 1690 (s) Hiddentrup
10 Beining Cord, ev. Vollspänner
* 1659 (s) Hiddentrup
∞ 27.01.1683 Amt Detmold
11 Hellweg Catharina Magdalena, ev.
* 1663 (u) Heidenoldendorf † 30.07.1716 (v) Hiddentrup
1 Kuhlemeyer Anna Dorothea, ev.
* 05.09.1753 Vahlhausen Amt Horn
6 Wichmann Johann Henrich, ev. Vollspänner
* 22.05.1694 Billerbeck † 20.04.1761 Billerbeck
∞ 25.10.1718 Wöbbel
12 ...
13 Kützemeyer wird Wichmann Elisabeth, ev.
* 1657 Belle † 26.01.1710 Billerbeck
3 Wichmann Annen Marien Ilsabein, ev.
* 25.11.1720 (v) Billerbeck † 07.02.1794 (v) Vahlhausen Amt Horn
7 Meyer zu Billerbeck Trine Lisabeth, ev.
* 18.12.1696 Billerbeck † 05.01.1773 Billerbeck
14 Meyer zu Billerbeck Johann, ev. Vollspänner
* 1659 (c) Billerbeck † 25.09.1728 Billerbeck
∞ 31.10.1693 Wöbbel
15 Schlepper Anna Maria (>>)
ev.
* 1670 Billerbeck † 14.03.1747 Billerbeck

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:39
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite