vorhergehende Seite
Schnittcher

Anna Marie Charlotta Schnittcher wird Amelung (Schnitger) Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 41
* 01.05.1757 (v) in Wehren, ≈ 01.05.1757 in Meinberg
† 07.05.1822 in Meinberg (Wassersucht), ▭ 11.05.1822 in Meinberg
Vater: Hans Henrich Schnittcher (Schnitger)
Mutter: Anna Ilsabein Schnittcher
∞ 1/2 K 26.11.1780 in Meinberg mit Johann Henrich Conrad Grüttemeyer wird Amelung (Diertmeyer), * 1735 (e) in Hiddesen, † 17.06.1789 in Meinberg.
∞ 2/1 K 27.12.1789 in Meinberg mit Johann Bernd Klaas wird Amelung, * 01.04.1764 (v) in Hiddesen.
Herkunft: Wehren, Nr. 17
Notizen zu Anna Marie Charlotta Schnittcher wird Amelung:
- Vater Schnitger in der Wehren.
Kinder mit Johann Henrich Conrad Grüttemeyer wird Amelung:
1) Johann Conrad Henrich Amelung, ev.
* 16.11.1781 in Meinberg, † 04.09.1794 in Meinberg
2) Anna Friederika Louise Amelung, ev.
* 25.11.1784 in Meinberg
3) Johann Simon Henrich Konrad Amelung, ev.
* 11.02.1787 in Meinberg, † 21.11.1789 in Meinberg
Kinder mit Johann Bernd Klaas wird Amelung:
1) Anna Marie Luise Friederike Amelung, ev.
* 22.11.1790 in Meinberg, † 19.06.1798 in Meinberg
2) Johann Bernd Amelmann (Amelung), ev., Straßenkötter in Meinberg, Nr. 41
* 12.06.1793 in Meinberg, † 03.01.1839 in Meinberg
∞ K 05.05.1816 in Meinberg mit Anna Marie Friederike Luise Kuhlemann, ev., lebte in Meinberg, Nr. 41.
3) Anna Marie Elisabeth Amelmann (oder Ameling), ev.
* 04.04.1798 in Meinberg, † 1874 (n) in Bellenberg (?)
∞ K 21.02.1824 in Meinberg mit Johann Jürgen Potthast, ev., Einlieger in Vahlhausen Amt Horn.
4) Anne Marie Amelung, ev.
* 09.04.1798 (v) in Meinberg
PN = 8995
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 27.12.2004
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:12
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite