vorhergehende Seite
Möller

Anna Maria Ilsabein Möller Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 45
* 1710 (u) in Diestelbruch
∞ 1/2 K 30.05.1735 in Meinberg mit Johan Ernst Bierhenke wird Schlingmann, * 1710 (s) in Belle.
Herkunft: Diestelbruch
Notizen zu Anna Maria Ilsabein Möller: [-][+]
- StA Detmold, L 108 A Nr.137 Seite 274, Eheprotokolle Amt Detmold den 23.April 1734
Johann Ernst Beering Wittiber vom Meinberge Ambts Horn tritt in die zweyte Ehe mit Annen Marien Ilsabein, Tönß Henrich Möllers im Diestelbruch ehelichen Tochter sind gdstr. Herrschaft beyde eigen, die Braut Kombt zum Bräutigamb und bekombt von ihrem Schwager Johann Hermann Möller pro dote10 Thlr. und 1 Kuh wovon diese und 5 Thlr. so gleich die übrige aber nach ablauf 3 Jahren alljährlich mit 1 Thlr. bezahlt werden sollen, über desen verspricht der Braut Vatter seiner Tochter an Gelde 18 Thlr. 1 Rind 1 würcke togge und Manierlichen Brautwagen und bey diesem 15 Thlr. nebst dem Rind und würcke toggen die übrigen 3 Thlr. in 3 nacheinander folgenden Jahren zu bezahlen.
- KBK Meinberg, Traureg. 1735, den 30.05. Johan Ernst Sling und Anna Mari Isabein Möllers.
Kinder: -
PN = 10783
Forscher: Bechtel
Quellen: KB
Letzte Änderung: 22.04.2004

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:06
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite