vorhergehende Seite
Rethmeyer

Gottlieb Wilhelm Rethmeier (Rethmeyer) Öffnen Blatt

ev., Interimswirt in Wilberg, Nr. 55
* 19.03.1854 in Billinghausen, ~ 02.04.1854 in Stapelage
† 1911 in Loßbruch
oo 1/2 K 25.03.1891 in Meinberg mit Johanne Juliane Fellensiek, * 08.10.1861 in Heßloh, † 03.09.1891 in Wilberg.
oo 2/1 13.05.1892 in Meinberg mit Amalie Maria Wilhelmine Reese, * 02.01.1863 in Tintrup, † 1931.
Herkunft: Billinghausen, Nr. 4
Notizen / Bilder zu Gottlieb Wilhelm Rethmeier: [-][+]
- Nach dem Brand vom 4. April 1891 baute er gemeinsam mit Juliane Fellensiek den Hof wieder auf, was auch aus der Inschrift am Haus hervorgeht.

Erbaut 1891 Wilh Rethmeier Julie Fellensiek No 55
Bild: wilberg-nr-55-hausinschrift.jpg
Bild: Gottlieb Wilhelm Rethmeier geb. 1854
Wilberg Nr. 55 Wilberg Hausinschrift von 1891
Kinder mit Johanne Juliane Fellensiek: -
Kinder mit Amalie Maria Wilhelmine Reese: -
PN = 10964
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 06.10.2014

folgende Seite

Stand: 11.01.2018 13:30:50
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.020

Gehe zu StartSeite