vorhergehende Seite
Görder

Johann Hermann Görder (Hoßen) Öffnen Blatt

ev., Straßenkötter in Meinberg, Nr. 35
* 12.06.1688 (v) in Meinberg, ≈ 12.06.1688 in Meinberg
† 05.10.1734 (v) in Meinberg, ▭ 05.10.1734 in Meinberg
Vater: Hans Hermann Meyer wird Görder (Hoßen)
Mutter: Liesabeth Kästing wird Hosse
∞ 1/1 K 24.05.1711 in Meinberg mit Catharina Ilsabein Rosemeyer, * 1691 in Spork-Eichholz, † 02.05.1715 in Meinberg.
∞ 2/1 K 18.10.1715 in Meinberg mit Anna Catharina Rüther wird Hosse, * 1693 (s) in Belle, † 06.03.1748 (v) in Meinberg.
Herkunft: Meinberg, Nr. 35
Notizen zu Johann Hermann Görder: [-][+]
- KB oo Hermann Hoßen oo Catharinen Liesabeth Rosemeyer außen Spork
- GoG 1712 Johann Hermann Görder befreit sich auf seiner Eltern Straßenkötter Stette an Catharina Ilsabein Rosemeyers auße dem Spork ...
- ooII der junge Hoße oo Rüthers Tochter von Belle
- GoG 1715 Johann Hermann Gorder Wittiber schreitet adsec Vota mit Annen Catharina Rüthers von Belle
- begr. Johann Hermann Görder vulgo Hose 50 Jahre.
Kinder mit Catharina Ilsabein Rosemeyer:
1) Johann Henrich Hosse (Görder), ev.
* 07.09.1713 (v) in Meinberg
2) Tönnies Henrich Hosse (Görder), ev., Straßenkötter in Meinberg, Nr. 35
* 1716 in Meinberg
∞ 1742 in Amt Detmold mit Anna Liesabeth Basse, lebte in Meinberg, Nr. 35.
Kinder mit Anna Catharina Rüther wird Hosse: -
PN = 13748
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 07.12.2009

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:32:33
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite