vorhergehende Seite
Vögeler

Tönnies Vögeler Öffnen Blatt

ev., Kleinkötter, Schneider in Meinberg, Nr. 26
* 1625 (s) in Meinberg
oo 1/1 1652 in Amt Horn mit Ließken Kahre, * 1628 (s) in Wilberg, † 1677 (v).
oo 2/2 22.02.1677 in Amt Horn mit Maria Kuhlemeyer, * 1616 (s) in Vahlhausen Amt Horn.
Herkunft: Meinberg
Notizen zu Tönnies Vögeler: [-][+]
- Bd. 447, S. 35: 27. 01. 1652. Befreyet sich Tönies Vögeler, ein Schneider zu Meinberg, hat seine hiebevor angetrettene, Johann Königs, eine etzliche Jahre wüst gelegene Klö.K.- Stätte, daselbst, mit Karen Lißken vom Wilberge
- Eigenhörige 1656
Vögeler hat 5 Kinder
1. Johann Henrich beym Vatter
2. Hans dienet bey wesenann in der Wehren
3. Trinecke beim Vatter
4. Netling beim Vater
5. Johann beim Vater- GoG 1657 Vogeler Schnieder ist auf Oberkönings lang ledig gelegene Hausstette als Kleinkötter....
- Eheprotokoll Amt Horn 446/42 22.02.1677 Tönnies Vögler zu Meinberg schreitet zur anderen Ehe und verheiratet sich an Schneider Cords zu Vahlhausen nachgelassene Wittibe Illa kommt zu dem Schneider auf seine Stette.
Kinder mit Ließken Kahre: -
Kinder mit Maria Kuhlemeyer: -
PN = 14634
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 28.01.2008

folgende Seite

Stand: 11.01.2018 13:31:53
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.020

Gehe zu StartSeite