vorhergehende Seite
Simon

Johann Simon wird Brüggen (Brug) Öffnen Blatt

ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 25
* 1570 (s) in Herrentrup
 1597 (s) mit NNw Brüggen, * 1575 (s) in Meinberg, † 1623 in Meinberg.
Herkunft: Herrentrup, Nr. 9
Notizen zu Johann Simon wird Brüggen:
- Eigenhörige 1620
Brug Hermen, ein Stratener. Sein Fraw Nete Lobbekens. Haben einen Sohn Johan. Sein Mutter hat ihren ändern Man, Johan von Engern, Lutkehaus Brüdern.
Hat vom ersten Man Berendt, von Simons Johan zu Herntorf Hof, diesen Hermen.
Kind:
Hermann Brüggen (Brug), ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 25
* 1598 in Meinberg, † 1637 in Meinberg
∞ 1615 (s) mit Nete Lobbich (Lobbekens), ev., lebte in Meinberg, Nr. 25.
PN = 14643
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 23.01.2010

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:16
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite