vorhergehende Seite
NN wird Görder

Johann NN wird Görder Öffnen Blatt

ev., Straßenkötter in Meinberg, Nr. 35
* 1582 (s) in NN
∞ 1/2 1614 (s) mit Engel Lohmann wird Görder, * 1595 in NN.
∞ 2/1 1616 mit Engel Röwe, * 1595 in Meinberg, † 1642 in Meinberg.
Herkunft: Kirchspiel Buhr
Notizen zu Johann NN wird Görder: [-][+]
- Eigenhörige ca 1620:
Johan Gorder, ein Stratenkotter, aus dem Stift Oßnabruck vom Cerspel Buhr. Sein Frauw von Roven Hof Engell. Haben zusammen eine Dochter Greten. Sein vorige Frauw Engell Lohmans hat von Hanß Gordern, ihrem ersten Man, eine Dochter Greten. Von diesem eine Dochter Engell.
- Zustand der Höfe 1642
Tönnies Görder doht, die Steete verwüstet
Leibzüchter
Alter Görder hat 1 Kuh sonst nichts, gibt 5 Gr
- weitere?
GoG 1642/43 Heinrich Görderen hat sich ahn Susanna Grothen von Heiligenkirchenn befreyet, die bringt Ihm uf seine Kleinkötterstette ..
Kinder mit Engel Lohmann wird Görder: -
Kinder mit Engel Röwe: -
PN = 14686
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 31.03.2008

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:19
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite