vorhergehende Seite
Vögeler

Ilsche Vogeler wird Schöttler Öffnen Blatt

ev., lebte in Fromhausen, Nr. 8
* 1636 (v) in Wehren (?)
† 24.11.1699 (v) in Fromhausen, ▭ 24.11.1699 in Heiligenkirchen
∞ 1/1 1656 in GoG Falkenberg mit Henrich Schöttler, * 1640 (s) in Fromhausen (?), † 1691 in Fromhausen.
∞ 2/1 1691 (v) mit NNm NN wird Schöttler, * 1660 (s) in NN, † 1699 (n).
Notizen zu Ilsche Vogeler wird Schöttler:
- Os. - Mi. 1656. Weinkäufe
Schotlers Henrich nimpt seiner Eltern Stätte zu Fromhausen an mit Ilschen Vogelers
- [nur vermutet, dass id. mit 1656; Go-Lücke um 1670]
b 24.11.1699 Des alten Schötlers Frau begraben(KB).
Kinder mit Henrich Schöttler:
1) Hans Henrich Schöttler, ev., Mittelkötter in Fromhausen, Nr. 8
* 1664 (s) in Fromhausen
† 1717 (c) in Fromhausen
Notizen zu Hans Henrich Schöttler: [-][+]
- StA Detmold, L 108 A Nr.134 Seite 619-620, Eheprotokolle Amt Detmold den 2.7br.1691
Hanß Henrich, weil. Henrich Schöttlers von Frombhaußen nachgelaßener ehelicher Sohn, befryet sich mit Anna Margaretha, Johan Tenten auß dem Nienhagen ehelichen Tochter, sindt Beyderseits Gnd.Herrn eigen, Illa kombt ad illum auff seine Kohtstedte, verbeßert solche mit 200 rtlr. 4 Molt Korns partim 1 Pferdt 2 Kühen 2 Rinder 2 fetten 2 Mageren Schweinen auch Land üblichen Braudtwagen.
- Mi 1691 - Os 1692. Frombhausen.
1. Der Baurichter gibt an das Tente im Neuen Hagen Schötlers Hoff mus beweinkauffen undt ist Ein Virtel Spenner -> 2 thr
30.9.1691 Hans Henrich Schötler oo Anna Margreta Tenten (KB)
Go 1704 - OS 1705. Fromhausen. Hergeweihe:
Hanß Henrich Schöttler zu frombhausen, Muß seine sehl. frauw beherweihen, Er ist ein großkötter -> ... 3 thr.
- KB Heiligenkirchen, Traureg. 1705, am 26.06.Hans Henrich Schötler und seine Verlobte
- Go Os - Mi 1717. Frombhaußen. Herweihe. Margeretha Schöttler muß ihren Mann beherweihen, hat nachgelaßen
6. Pferde, 1 Föllen, 4 Kühe, 4 Rinter[!], 4 Schweine, 4 Förken, 40 Hauffen Rogken, .... -> 4 gtl liegen im Hause in der rohten ruhr krank
- KB 1717: d 3t 8ctob ist Schotlers Sohn begraben [!!]
[also entweder der Meyer selbst o. dieser wurde wegen der Ruhr einzutragen vergessen].
∞ 1/1 K 30.09.1691 in Heiligenkirchen mit Anna Margaretha Tente, ev., lebte in Fromhausen, Nr. 8 <Johann Tente, ev., Mittelkötter in Nienhagen, Nr. 10 und NNw NN Tente, ev., lebte in Nienhagen, Nr. 10>.
∞ 2/1 K 26.06.1705 in Heiligenkirchen mit Catharina Margarethe NN wird Schöttler, ev., lebte in Fromhausen, Nr. 8.
2) Anna Catharina Schöttler, ev., lebte in Schling, Nr. 7
* 1670 (v) in Fromhausen
Notizen zu Anna Catharina Schöttler: [-][+]
- [konf. nicht gef., ab 1684 vorhanden]
- oo 18.9.1693 Johan Hausman jetz Dierks und Anna Catharina Schötlers
Os - Mi 1693. Berlebeck. WK:
4. Item muß der Schöttler Johan Diedrichs Hoff bewein kaufen Ist ein Groß Kötter -> 2 frl
weitere ??
Go Mi 1658 - Os 1659. WK. 1. Johan Schöttler hatt sich auff Siesenops Hoff zu Heiligenkirchen an die Dochter Andrea verheuratet. - 4 thlr
Go Mi 1657 - Os 1658. ET. 2. Lüdeke Sisenop, Großkötter verstorben, hatt verlassen 1. Pferdt undt 1. Jährig Füllen, 1. Kuh undtein Jährig Rindt, alte tagliche Kleider, 1. alt Bette. - 3 thlr
- als Vater nur vermutet:
Os. - Mi. 1656. Weinkäufe
Schotlers Henrich nimpt seiner Eltern Stätte zu Fromhausen an mit Ilschen Vogelers
- Mi 1643 - OS 1644. Frommhausen ET: Johan Schöttler in den Fromhofen gestorben, hat verlaßen 2 Kühe, undt eine Jährigen ochsen, 1 Kohlpodt 6 schl. hartkorn, undt 2½ schl. roggen besahmet -> 3(?) tll.
∞ K 18.09.1693 in Heiligenkirchen mit Johan Dircks (DietrichHußman, Hausmann), ev., Großkötter in Schling, Nr. 7.
Kinder mit NNm NN wird Schöttler: -
PN = 15151
Forscher: Lenniger
Letzte Änderung: 30.06.2007
Kekule-Nr. 1733

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:32
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite