vorhergehende Seite
Riessiek

Dorothea Katharine Johanette Riessiek Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr.112
* 28.03.1822 in Elbrinxen, ≈ 08.04.1822 in Elbrinxen
Paten: Luise Förster ?, Catharine Ertelsmeier, Antonette Schäfergraben,.
† 17.03.1868 in Meinberg (Lungenentzündung), ▭ 21.03.1868 in Meinberg, Alter: 45 J 11 M 20 T
∞ 1/2 K 31.05.1853 in Meinberg mit Friedrich Heinrich Lesemann modo Deppe, * 16.02.1815 in Fissenknick, † 28.04.1858 in Meinberg.
∞ 2/1 K 29.04.1859 in Meinberg mit Hermann Friedrich August Havergoh wird Lesemann, * 10.04.1827 in Heidenoldendorf, † 24.04.1866 in Meinberg.
Herkunft: Elbrinxen, Nr. 16
Notizen zu Dorothea Katharine Johanette Riessiek:
- Die Schreibweise des Hausnamens ist unterschiedlich und schlecht zu entziffern.
- Konf. 1836/II Nr. 5 Töchter, siehe Elbrinxen Fich 29
- lt. cop 29.04.1859: ehel. Tochter des Colon Johann Henrich Rissiek Nr. 16 zu Elbrinxen, Wittwe, M: Luise Rißniek.
Kind mit Friedrich Heinrich Lesemann modo Deppe:
Heinrich Friedrich Wilhelm Deppe oder Lesemann (Deppe), ev.
* 03.05.1854 in Meinberg
Kinder mit Hermann Friedrich August Havergoh wird Lesemann:
1) Simon Friedrich Adolph Ernst Lesemann, ev.
* 23.03.1861 in Meinberg
2) Karl August Bernhard Gottlieb Lesemann, ev.
* 15.11.1862 in Meinberg
PN = 15181
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 17.01.2016

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:51
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite