vorhergehende Seite
Wieder

Johann Henrich Wieder wird Meyerjohann Öffnen Blatt

ev., Halbspänner in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 3
* 1746 in Wahmbeck
† 14.02.1794 in Vahlhausen Amt Horn (Wassersucht), ▭ 14.02.1794 in Horn, Alter: 48 J
∞ 1/2 K 18.10.1774 in Horn mit Anna Maria Hofmeister wird Meierjohann (Hoffmeister), * 1744 (u) in Wehren-Vahlhausen, † 13.09.1824 in Vahlhausen Amt Horn.
Herkunft: Wahmbeck
Lebensphasen von Johann Henrich Wieder wird Meyerjohann:
seit 12.09.1774 Halbspänner in Vahlhausen Amt Horn, Nr. 3.
Notizen zu Johann Henrich Wieder wird Meyerjohann:
1774 - Schöning: Eheprotokoll Amt Horn Bd. 9 S. 41 vom 12. September 1774:
"Die Witwe Anne Marie geborene Hofmeister (...) und nimmt zu sich auf ihr Colonat den dritten Sohn des Johann Henrich Niedermeier in Wahmbeck. (...)"
Kind:
Barthold Henrich Meierjohann wird Reineke, ev., Großkötter in Mossenberg, Nr. 11
* 29.12.1778 in Vahlhausen Amt Horn, † 03.03.1827 in Mossenberg
∞ 1/2 K 15.11.1815 in Cappel mit Sophie Dorothee Höhner (Hoenert), ev., lebte in Mossenberg, Nr. 11 <Johan Heinrich Höhner, ev., Großkötter in Wöhren, Nr. 25 und Anna Dorothea Sophia Küstermeier (Rolves), ev., lebte in Wöhren, Nr. 25>.
PN = 18308
Forscher: Biere
Letzte Änderung: 07.12.2009

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:47
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite