vorhergehende Seite
Kämper

Johann Kemper (Kämper) Öffnen Blatt

ev., Hoppenplöcker in Fissenknick, Nr. 15
* 1580 (s) in Fissenknick
† 1637 (s) in Fissenknick
 1610 (s).
Herkunft: Fissenknick, Nr. 15
Kinder:
1) Hans Kämper, Straßenkötter in Fissenknick, Nr. 15
* 1611 in Fissenknick
∞ K 15.10.1637 in Detmold mit Trineke Görgens, lebte in Fissenknick, Nr. 15.
2) Christopfer Kemper wird Knickmann, ev., Hoppenplöcker in Wilberg, Nr. 13
* 1613 (s) in Fissenknick
∞ 1/1 K 02.11.1634 in Detmold mit Elsgen Knickmann (Knickjohann), ev., Anerbin in Wilberg, Nr. 13.
∞ 2/1 K 1661 in Amt Detmold mit NNw Knickmann, ev., lebte in Wilberg, Nr. 13.
PN = 23780
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 28.05.2014
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:05
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite