vorhergehende Seite
Meyer zu Höntrup

Gottschalk (Goßlach) Meyer zu Höntrup wird Brune (Meyer zu Hundorf) Öffnen Blatt

ev., Dreispänner in Wehren, Nr. 10
* 1601 (s) in Höntrup
† 1638 (c) in Wehren
 26.05.1635 in Amt Horn mit Ilsabein Brune, * 1610 (s) in Wehren, † 1680 (u).
Herkunft: Höntrup, Nr. 5
Notizen zu Gottschalk Meyer zu Höntrup wird Brune: [-][+]
- Stättenverschreibung Dienstag den 26. Mai 1635; Hans Brun Wehren drispenner übergibt seiner Dochter Els sein Gutt, behält zur Leibzucht.. Goßlach Meyer zu Hundorf oo obige Dochter
- GoG Mi 1637 - Mi 1638 Gottschalk Bruns in der Wehren Im Amt Horn Großkötter verstorben .. an Gelde Im Meyerhof zu Höntorf 70 Taler Beim Kuhlmeyer zu Herrentorf 6 Taler.
Kinder: -
PN = 3228
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 27.01.2007

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:59
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite