vorhergehende Seite
Brune

12  2725  Ilsabein Brune Öffnen Blatt

ev., Anerbin in Wehren, Nr. 10
* 1610 (s) in Wehren
† 1680 (u)
Vater: Hans Brune (Brun)
Mutter: Ilse Wesemann
∞ 1/1 26.05.1635 in Amt Horn mit Gottschalk (Goßlach) Meyer zu Höntrup wird Brune (Meyer zu Hundorf), * 1601 (s) in Höntrup, † 1638 (c) in Wehren.
∞ 2/1 1638 (c) in GoG Amt Horn mit Barthold Vögeler wird Brune, * 1608 (e) in Wehren, † 19.10.1683 (v) in Wehren.
Herkunft: Wehren, Nr. 10
Notizen / Bilder zu Ilsabein Brune: [-][+]
- Verzeichniß der Leibeigenen 1620 3 Dochter: Ilse, Drine, Engell
- Stättenverschreibung Dienstag den 26. Mai 1635; Hans Brun Wehren drispenner übergibt seiner Dochter Els sein Gutt, behält zur Leibzucht.. Goßlach Meyer zu Hundorf oo obige Dochter
- GoG Amt Horn 1638/39 Wehren Barthold Vogeler hat sich ahn Gotschalks Bruns Wittiby Ilsche befreiet
- Eigenhörigen 1656 Bruhne hat Kinder
1. Hans Hermann ist der älteste
2. Johann Henrich
3. Hans Ernst
4. Ilsche
5. Berendt
6. Johanmann sind alle bey den ältern. außerhalb Johann Henrich bey Obern Köningh zu Meynberg dienet
BARTHOLD BRUNE ILSABEIN BRUNE HABEN DIESES LASSEN BAUEN
ANNO 1667 AN GOTTES SEGEN IST ALLES GELEGEN
M.H.
Bild: wehren-nr-10.jpg
Bild: Ilsabein Brune geb. 1610;
Wehren Nr 10 Brune Hausinschrift von 1667
Kinder mit Gottschalk Meyer zu Höntrup wird Brune: -
Kinder mit Barthold Vögeler wird Brune:
1) Johann Henrich Brune wird Wesemann, ev., Halbspänner in Wehren, Nr. 6
* 1640 (e) in Wehren, † 05.03.1702 (v) in Wehren
∞ K 01.04.1677 in Reelkirchen mit Trine Agnese Topp (Tops), ev., lebte in Wehren, Nr. 6.
2) Ilsabein Brune wird Kuhlemeyer, ev., lebte in Wehren, Nr. 3
* 1644 in Wehren, † 24.07.1724 (v) in Wehren
∞ 1/1 1679 (v) in GoG Amt Horn mit Hans Hollmeyer wird Kuhlemeyer, ev., Vollspänner in Wehren, Nr. 3.
∞ 2/1 K 19.08.1687 in Meinberg mit Johann Cord Willige wird Kuhlemeyer, ev., Vollspänner in Wehren, Nr. 3.
∞ 3/1 K 26.10.1690 in Meinberg mit Johann Henrich Herde wird Kuhlemeyer (Herdens), ev., Vollspänner in Wehren, Nr. 3.
3) Hanß Ernst Brune, ev., Dreispänner in Wehren, Nr. 10
* 1647 (c) in Wehren, † 09.03.1683 (v) in Wehren
∞ K 06.10.1678 in Reelkirchen mit Lucke Schlepper wird Brune, ev., lebte in Wehren, Nr. 10.
4) Hans Berendt Brune wird Hampe, ev., Colon in Mosebeck, Nr. 9
* 1651 (e) in Wehren, † 10.02.1729 (v) in Mosebeck
∞ 1/2 K 15.11.1688 in Detmold mit Catharina Elisabeth Topp wird Hampe, ev., lebte in Mosebeck, Nr. 9 <Simon Meier-Johann wird Topp, ev., Vollspänner in Vahlhausen Amt Detmold, Nr. 3 und Trineke Betge wird Topp, ev., lebte in Vahlhausen Amt Detmold, Nr. 3>.
PN = 2540
Forscher: Penke
Quellen: Stöver Verdehalven A 320, KB
Letzte Änderung: 20.11.2013
Kekule-Nr. 2725
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:32:05
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite