vorhergehende Seite
Meise

Johann Simon Meise Öffnen Blatt

ev., Hoppenplöcker in Wilberg, Nr. 18
* 12.02.1717 (v) in Diestelbruch, ≈ 12.02.1717 in Detmold
† 11.10.1792 in Wilberg, ▭ 11.10.1792 in Detmold
Vater: Simon Heinrich Meise, ev., Colon in Oberschönhagen, Nr. 25
Mutter: NNw NN Meise, lebte in Oberschönhagen, Nr. 25
∞ K 16.04.1738 in Detmold mit Anna Maria Brinkmann, * 1710 in Wilberg, † 09.01.1783 (v) in Wilberg.
Herkunft: Oberschönhagen, Nr. 25
Notizen zu Johann Simon Meise:
- Sterbealter 78 Jahre.
Kinder:
1) Simon Heinrich Meise, ev., Hoppenplöcker in Wilberg, Nr. 18
* 01.02.1739 (v) in Wilberg, † 1802 in Wilberg
∞ K 07.02.1773 in Detmold mit Catharina Magdalena Wilberg, ev., lebte in Wilberg, Nr. 18.
2) Cord Henrich Meise, ev.
* 24.09.1741 (v) in Wilberg
3) Anna Ilsabein Meise, ev.
* 24.05.1744 (v) in Wilberg
4) Anna Maria Hedwig Meise, ev., lebte in Schönemark, Nr. 18
* 04.11.1746 (v) in Wilberg, † 16.03.1822 in Wilberg
∞ K 02.11.1771 in Detmold mit Johann Jürgen Adolph Heumann wird Meise, ev., Hoppenplöcker in Wilberg, Nr. 18.
5) Johann Barthold Meise, ev.
* 22.03.1750 (v) in Wilberg
PN = 9336
Forscher: Schall
Letzte Änderung: 15.06.2013
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:55
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite