vorhergehende Seite
Grote

Johan Henrich Grote (oder NN wird Grote) Öffnen Blatt

ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 42
* 1722 (u) in Meinberg (?)
† 15.08.1759 (v) in Meinberg, ▭ 15.08.1759 in Meinberg
∞ 1/1 K 1752 mit Charlotte Henriette NN Grote, * 1713 (u) in NN, † 17.05.1753 in Meinberg.
∞ 2/1 K 09.12.1753 in Meinberg mit Anna Margretha Amelia Benkelberg wird Grote (Benckelberg), * 03.01.1731 (v) in Bellenberg, † 10.10.1805 in Meinberg.
Notizen / Bilder zu Johan Henrich Grote: [-][+]
- KB Meinberg, Sterbereg. 1753, * od. begr. den 17.05.
Ehefrau von Johan Henrich Groten, im 40 Jahr
- StA Detmold, L 108 A Nr.448 Seite 227 -228, Eheprotokolle Amt Horn
Actum Horn den 12.Nov.1753
Colonus Johan Henrich Grote zu Meyenberg schreitet ad. secunda vota und nimt zu sich auf seine Kleinköterstelle Annen Margeten Amelien Benckelbergs zu Bellenb. welche fry ist, aber sich auf qu. Colonat zu eigen giebt. Der Braut Vater zeitiger Schulmeister Johan Cordt Benckelberg verspricht dieser seiner Tochter pro Dato 5 rt. sofort bey der Hochzeit. Hiernach eine Kuh und etwas zum Brautwagen des Bräutigams Sohn Johann Diedrich Grote als anerbe welcher ex primo erzielet ist, soll der Verabredung nach, daferner der Vater mit Tode abgehen würde, vor Erreichung seines 30 ten Jahres den Meyerstand nicht antreten, und bis dahin die Stiefmutter die Stelle bemeyern. So geschehen wie oben in Gegenwart Sponsi und der Braut Vaters, auch Coloni Amelmans Johan Diederich Schäfer, Herman Klöpings und Cordt Henr. Amelmans zu Meyenb.
- KB Meinberg. Traureg. 1753, den 09.12.
Wittiber Johan Henrich Grote allhier aus Meinberg und Anna Margreta Amelia Benckelbergs, des Schulmeisters zu Bellenberg eheleibl. Tochter
- Hausbau 1758:
JOHANN HENDERRIDIG GROTTE UND ANNA MARGRETHA AMMELIA BENKELBERG VON DEN BELLENBERG DIE HABEN DIS HAUS MIT DER HULFE GOTTES GEBAUWET WER GOTT VERTRAUWET DER HAT WOLL GEBAUWET IM HIMMEL UND AUF ERDEN WER SICH VERLESSET AUF JESUM CHRIST DEM MUS DER HIMMEL WERDEN 1758 DEN 4 MAUS
Bild: meinberg-nr-42-grote-torbogen.jpg
Bild: Johan Henrich Grote geb. 1722;
Meinberg Nr. 42 Grote Hausinschrift von 1758
- KB Meinberg, Sterbereg. 1759, begr. den 15.08.
Johann Henrich Grote aus Meyenberg, alt 37 Jahr.
Kind mit Charlotte Henriette NN Grote:
Anna Maria Elisabeth Grote, ev., Anerbin in Meinberg, Nr. 42
* 13.05.1753 (v) in Meinberg, † 25.10.1821 in Detmold
∞ 1/1 K 17.11.1776 in Meinberg mit Friedrich Ludwig Brinkmann wird Grote, ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 42.
∞ 2/2 K 04.03.1791 in Detmold mit Johann Simon Grüttemeyer, ev..
Kind mit Anna Margretha Amelia Benkelberg wird Grote:
Anna Ilsabein Grote, ev.
* 17.06.1759 (v) in Meinberg
PN = 12148
Forscher: Bechtel
Quellen: KB
Letzte Änderung: 11.11.2013
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:32:34
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite