vorhergehende Seite
Tempel

Tönnies Tempel wird Herdebernd Öffnen Blatt

ev., Kleinkötter in Meinberg, Nr. 17
* 1654 in Meinberg
† 07.03.1735 (v) in Meinberg, ▭ 07.03.1735 in Meinberg
Vater: Hans Mühle wird Tempel (wird Schliemann)
Mutter: Mathen NN wird Tempel
 1676 in GoG Amt Horn mit Trin Agnetha Schliemann, * 1656 in Wehren.
Herkunft: Meinberg, Nr. 16
Notizen zu Tönnies Tempel wird Herdebernd: [-][+]
- 1676 Meinberg HeerdeBerend weil er sein Kö.Gut nicht mehr länger halten kann und ein solches am Amt verschiedene Male aufgekündigt, ist auf gnädige Verordnung Tönnies, Hans Tempels Sohn zu Meinberg und Schlieman in der Wehren Tochter Trin Agneta die Stätte aufgetragen. Der Bräutigam bessert die Stätte mit 50 Talern, 1 Pferd, 2 Kühe, 1 Rind, 3 Schweine und 30 Scheffel Korn partim. Die Braut gibt ihrer Mutter Brautschatz als 50 Taler, wozu Schlieman noch 20 Taler hat und 1 Kuh mitgibt.
- GoG 1678 Meinberg Heerde Tönnies klagt gegen Johan Kahre.
- GoG 1704 Herde Töns mit der Frawen haben Ihr Kötter cum pertinentys an Hans Hermann Schliemann irges die Leibzucht .. dieser verheiratet sich an Anna Catharina Haasen ...
- begr in die 90 Jahr.
Kinder: -
PN = 13662
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 31.07.2006

 
Ahnentafel [-][+]
4 im Garten wird Möllenmeyer Friedrich, ev. Halbspänner
* 1590 (s) Meinberg † 1663 (n)
∞ 1615 (s)
8 ...
9 ...
2 Mühle wird Tempel Hans, ev. Großkötter
* 1625 (s) Wehren † 19.11.1688 Wehren
∞ 1/2 1652 GoG Amt Horn
5 Blanke Merge, ev.
* 1595 (s) Meinberg † 1664 (u) Wehren
10 Blanke Berendt, ev. StraßenkötterZimmermann
* 1550 (s) Veldrom † 1614 Meinberg
∞ 2/1 1595 (s)
11 Beinker Engel (>>)
ev.
* 1575 (s) Meinberg
1 Tempel wird Herdebernd Tönnies, ev. Kleinkötter
* 1654 Meinberg † 07.03.1735 (v) Meinberg
3 NN wird Tempel Mathen, ev.
* 1625 (s) NN † 20.01.1678 Meinberg

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:24
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite