vorhergehende Seite
NN Henekamp

Anna Ilsabein NN Henekamp (Henekamp) Öffnen Blatt

ev., lebte in Meinberg, Nr. 29
* 1712 (e) in Meinberg (?)
† 28.12.1776 in Meinberg (Brustkrankheit), ▭ 01.01.1777 in Meinberg, Alter: 64 J
 1740 (s) mit Johann Henrich Henekamp (Heinekamp, NN wird Henekamp), * 1702 (e) in Meinberg, † 19.03.1760 (v) in Meinberg.
Notizen zu Anna Ilsabein NN Henekamp:
Herkunft unklar
+ 28.12 1776 begr 01.01.1777 Anna Ilsabein Henekamps Brustkrankheit 64 Jahre.
Kinder:
1) Anna Catharina Ilsabein Henekamp (Heinekamp), ev., lebte in Kohlstädt, Nr. 4
* 1742 (e) in Meinberg, † 05.10.1814 in Kohlstädt
∞ 1/2 K 13.04.1777 in Schlangen mit Simon Henrich Drawe wird Höstmeyer, ev., Kleinkötter in Kohlstädt, Nr. 4 <Hermann Christoffel Drawe wird Sibille, ev., Krüger in Schlangen, Nr. 43 und Clara Elisabeth Krop, ev., lebte in Schlangen, Nr. 43>.
2) Johann Henrich Henekamp (Heinekamp), ev., Colon in Meinberg, Nr. 29
* 1744 in Meinberg, † 22.01.1804 in Meinberg
∞ K 15.01.1764 in Meinberg mit Anna Marie Ilsabein Eickermann, ev., lebte in Meinberg, Nr. 29.
3) Catharina Maria Charlotta Henekamp, ev., lebte in Meinberg, Nr. 64
* 1747 in Meinberg, † 14.12.1788 in Meinberg
∞ K 03.08.1766 in Meinberg mit Jürgen Henrich Schäfer wird Pohl oder Tweesmann, ev., lebte in Meinberg, Nr. 64.
PN = 14849
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 01.05.2012

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:34:17
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite