vorhergehende Seite
Merck

Tönnies Hermann Merck Öffnen Blatt

ev., Hoppenplöcker in Wehren, Nr. 16
* 1688 (e) in Wehren
† 02.07.1751 (v) in Wehren, ▭ 02.07.1751 in Meinberg
Vater: Jürgen Merck
Mutter: Anna Margarethe Brand
∞ K 23.11.1713 in Meinberg mit Catharina Elisabeth Dreimann, * 25.11.1689 (v) in Nienhagen, † 08.03.1759 (v) in Wehren.
Herkunft: Wehren, Nr. 20
Notizen zu Tönnies Hermann Merck: [-][+]
- Konf. Meinberg 1704: "Tönß Herman Hoffmeyster aus Wehren" (einziger mit Herk.ort!)
Taufen KB Meinberg genau durchgesehen; 1689 vermutl. unvollständig: nur 7 Einträge, sonst doppelt so viele (1687: 15, 1688: 13); Reihenfolge teils falsch (Mai zwischen Okt. u. Dez.);
die Mitkonfirmanden sind aber durchweg erst 1691/92 getauft (s. Not.), und auch diese Jgg. sind evtl. unvollständig!
Ges. wg. evtl. unehel. Geburt (s.u.) GoG Horn Bd. 134: Ost. 1688, (Mi. 88 nur Holzwruge!), Mi. 89; Taufen um 1688 Ksp. Meinberg und Reelkirchen auch lt. Familysearch. OA Wehren geprüft.
-> geboren wohl auf Mercks Stätte, entweder vorehelich um 1689 oder wahrscheinlicher ehelich um 1692 (nach der Reihenfolge der Geschwister)
Als Paten bzw. Namensgeber kommen u.a. in Frage: Tonnies Merck (Großonkel, Krüger in Reelkirchen), Hermann Brand (Großvater, + 1689)

Heirat: "In der Wehrden Hoffmeysters Sohn"
-> Sohn des Hofmeisters entweder in Wehren (dann Anerbe Merck, Hofmeister = Beiname auf der Stätte) oder in Vahlhausen BS Wehren (so bisher eingeordnet; kann aber kein Sohn von Joh. Hofmeister / Lucia Richter sein, allenfalls ein unehel. Sohn von Johanns Anerben aus I. Ehe, der erst 1700 mit etwa 40 Jahren heiratet; s. dort!
In diesem Fall wäre aber ganz unklar, wie er an Mercks Stätte gekommen ist. Außerdem wird diese Fam. fast ausschießlich mit Herkunftsort Vahlhausen genannt, fast nie (wie T.H. zweimal, auch bei der Konf.) Wehren!!
Bei seinen Kindern sind außerdem keine Patenschaften von Verwandten aus der Vahlhauser Familie feststellbar. Nach dem Wk. (s.u.) heißt er Merck, und nur sie verbessert die Stätte!

Wk. Goger. Amt Horn Mi. 1713: "Tonß Herman Merck und Catharina Elisabeht Dremans aus dem Neuen Hagen Vogdey Heyden, treten des Mercks Cotterey an, welche illa verbeßert mit 60 Tr 1 Stotten 1 Kuh 2 Rinder 1 fetten und 1 mager Schwein 3 Sack vol Korn partim, und einen Brautwagen Ad proximum"

Unter den Paten der Kinder bisher nicht zugeordnet die Familienkreise (s. DS Penke!):
- Rey/Hollhöfen - Herde/Meinberg
- Vogelsmeier/Wehren, Kuhlemeyer/Wehren, Wolff/Heesten (über Lükermann Ho.dorf)

Ehepr. Amt Horn 6.7.1743: Sim.H., Töns Herm Mercks idW ehel. Sohn <oo Anna Cath., To. Joh. Berndt Schlincks zu Meinberg. Der Alte bekommt die Leibzucht, wie sie die vorigen gehabt haben.

Salbuch 1721: Töns Hermann Merck, Kk (ehem. Horn Nr. 6 auch wg. Schulden - er und Hofmeister Nr. 20 nichts versetzt oder verkauft);
1769: Tönns Herrm Merck, Nr.16;
1782: Töns Herm Merck, Nr.16 (12)
J.
Kinder:
1) NNm Merck oder Hofmeister, ev.
* 10.1714 (u) in Wehren
2) NNm Merck vulgo Hoffmeister, ev.
* 09.02.1716 (v) in Wehren
3) Simon Henrich Merck vulgo Hoffmeister, ev., Hoppenplöcker in Wehren, Nr. 16
* 1718 (e) in Wehren, † 02.12.1772 in Wehren
∞ 1/1 K 18.08.1743 in Meinberg mit Anna Catharina Schlingmann (Schlink), ev., lebte in Wehren, Nr. 16.
∞ 2/1 K 22.10.1758 in Meinberg mit Maria Elisabeth Obergöker, ev., lebte in Wehren, Nr. 16.
4) Trina Agneta Merck wird Niewald, ev., lebte in Heidenoldendorf, Nr. 56
* 04.02.1724 in Wehren, † 10.04.1809 in Heidenoldendorf
∞ 1/2 K 09.04.1760 in Detmold mit Johann Friederich Niewald, ev., Straßenkötter in Heidenoldendorf, Nr. 56.
∞ 2/1 K 25.11.1772 in Detmold mit Johann Christoph Schröder wird Niewald, ev., Straßenkötter in Heidenoldendorf, Nr. 56.
5) Trina Elisabeth Merck vulgo Hoffmeister, ev.
* 24.02.1726 in Wehren
6) Hermann Henrich Merck vulgo Hoffmeister, ev.
* 25.02.1726 in Wehren
7) Johann Jürgen Merck, ev., Einlieger u. Wanderarbeiter in Heidenoldendorf
* 09.02.1729 in Wehren
∞ 13.09.1750 in Amt Detmold mit Anna Maria Elisabeth Heißenberg, ev., lebte in Heidenoldendorf.
PN = 4315
Besonderheiten: freigelassen
Forscher: Penke
Quellen: KB, GoG (137,208), Ehepr.AL Rügge
Letzte Änderung: 04.07.2016
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Merck Johann, ev. Straßenkötter
* 1640 (s) Wehren † 25.11.1689 Wehren
∞ 1660 GoG Amt Horn
8 Merck Hanß (>>)
ev. Straßenkötter
* 1615 (s) Wehren (?)
∞ 1632 GoG Amt Horn
9 Kuhlemeyer Ilserbein (>>)
ev.
* 1615 (s) Wehren
2 Merck Jürgen, ev. Straßenkötter
* 1665 (s) Wehren
∞ 21.05.1689 Meinberg
5 Schliemann Nette, ev. Bademutter
* 1630 (e) Wehren † 10.05.1693 Wehren
10 Schliemann Tonieß (>>)
ev. Mittelkötter
* 1610 (s) Wehren † 1659 Wehren
∞ 1630 (s)
11 NN Schliemann NNw, ev.
* 1610 (s) NN † 1678 Wehren
1 Merck Tönnies Hermann, ev. Hoppenplöcker
* 1688 (e) Wehren † 02.07.1751 (v) Wehren
6 Brand Hans Hermann, ev. Großkötter
* 1620 (s) Wehren † 22.09.1689 Wehren
∞ 1652 GoG Amt Horn
12 Brand Friedrich (>>)
ev. Großkötter
* 1591 (s) Wehren † 1667 (u) Wehren
∞ 1615 (v)
13 Marck Lißken (>>)
ev.
* 1591 (s) Brüntrup
3 Brand Anna Margarethe, ev.
* 1669 (s) Wehren
7 Schlobben NNw, ev.
* 1622 (s) Meinberg
14 ...
15 ...

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:56
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite