vorhergehende Seite
Knap

14  10662  Henrich Knap Öffnen Blatt

ev., Vollspänner in Meinberg, Nr. 4
* 1595 (s) in Meinberg
† 1656 (v)
Vater: Joest (oder Johann) Knap
Mutter: Alheid Kloth (Klothts)
 1614 in GoG Amt Horn mit Katharina Schröder (Schroders), * 1595 (s) in Meinberg.
Herkunft: Meinberg, Nr. 4
Notizen zu Henrich Knap: [-][+]
- Eigenhörigenverzeichnis ca 1620 Knap Joest oder Johan, jetz Henrich. Seine Fraw Drine, Ern Henrichs Schroders, Pastoren zu Meinberg, Dochter. Haben zusammen 2 Kinder: Henrich und Agneten. Sein Vater Knap Johann......
- GoG 1614 Knap Jost überläßt sein Vollspännergut seinem Sohn Hinrich, befreit sich an des Pastors Dochter Catharina
- 1656 Knäppsche hat 3 Kinder
1 Margret von 27 Jahren
2 Trineke
3 Brix
- weitere ?:
GoG 1664 Knap Josten gestorben
1642 Knap Johann hat eine Kuh, besahmet nicht über 3 Morgen Landt, sonst nichts, gibt zur contribution ...
Kind:
Ilsabein Knap wird Lahmann, ev., lebte in Wilberg, Nr. 53
* 1618 in Meinberg, † 1711 (n)
∞ 1/1 07.06.1645 in Amt Horn mit Cort Lahmann (Loman), ev., Großkötter in Wilberg, Nr. 53.
∞ 2/1 25.06.1652 in Amt Horn mit Heinrich Kuhlemeyer wird Lahmann, ev., Mittelkötter in Wilberg, Nr. 53.
PN = 7135
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 23.07.2007
Kekule-Nr. 10662
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:23
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite