vorhergehende Seite
Kahre

Cord Henrich Kahre wird Hünefeld Öffnen Blatt

ev., Colon in Leopoldstal, Nr. 13
* 1747 (e) in Wilberg
† 09.10.1826 in Leopoldstal, Alter: 79 J
Vater: Johan Bernd Kahre (Hofmeister, Kochern)
Mutter: Marie Elisabeth Bögeholz
∞ 1/2 K 14.08.1774 in Horn mit Cathrina Lisabeth Kayser wird Hünefeld <Johann Friedrich Köller wird Kayser, ev., Halbspänner in Bellenberg, Nr. 11 und Catharina Elisabeth Brüggemeier, ev., lebte in Bellenberg, Nr. 11>, * 16.02.1739 in Bellenberg, † 27.02.1790 in Leopoldstal.
∞ 2/1 K 10.10.1790 in Horn mit Anna Catharina Ilsabein Eggemeyer, * 1760 (s) in Veldrom.
Herkunft: Wilberg, Nr. 57
Notizen / Bilder zu Cord Henrich Kahre wird Hünefeld: [-][+]
(STA DT - L 108 A, Bd. 453):
Horn, 18. Juli 1774: "Cordt Henrich Kahre, weiland des Kleinkötters Johan Berndt Kahre zum Wilberg zweiter nachgelassener Sohn erschien und producirte seinen Land Miliz Abschied vom 13. Dieses und bat, daß weil er mit gegenwärtiger Wittib Catherinen Elisabeth Hünefelds (geb. Kayser) zu Heisten sich ehelich verlobt und zu selbiger auf ihre Kleinkötter Stette sub Nr. 18 zu ziehen gedenke (Cord Henrich Kahre nimmt also den Namen Hünefeld an), diese ihre verabredete Ehe nunmehro zu verschreiben, weshalb und weil sponsa erster Ehemann bereits vor mehr als einem Jahr verstorben, beide aber celsissimo regentis leibeigen verhaftet sind, nachdem derselben aus erster ehe erzielten zweien, resp. 10 und 8-jährigen Töchter Louisen und Gretken Liesabeth der Colonus Johan Bernd Flögel zu Heisten zum Vormund bestätigt worden, diesem Gesuch stattgegeben und dem Bräutigam 15 Meyerjahre verschrieben worden. Wogegen gegenwärtiger Colonus Kahren, diesem seinen Bruder zum kindlichen Anteil 5 Taler nebst einer Kuh und zwar terminlich alle Jahre bis zur mortification (Abtragung) mit 18 gr. Successive abzuführen verspricht."
Bild: leopoldstal_nr_13.jpg
Bild: Cord Henrich Kahre wird Hünefeld geb. 1747;
Leopoldstal Nr. 13 Hünefeld
Bleibt nun unser Cord Henrich in Heesten? Die Antwort finden wir in den folgenden Eheprotokollen (L 108 A, Nr. 457): 14. 10. 1784: Friedrich Anton, Str-K. Töns Henrich Plaß zu Holzhausen Sohn, heiratet Louise, weiland Straßenkötter Christoph Henrich Hünefeld Nr. 18 zu Heesten Tochter. Bräutigam zieht zur Braut auf ihr herrschaftlich eigenbehöriges Str.-K.-Gut und inseriert 5 Rthlr. und eine Kuh nebst einigen Hausgerätschaften, welche dessen Vater sofort abtragen wird.
Weil indessen die der Braut Stiefvater, Kord Henrich, verschriebenen Meierjahre noch nicht abgelaufen und dieser noch 5 Jahre zu meiern hätte, jedoch solche sofort abgeben und seine im Rotensieker Bangern ihm angewiesene Stätte beziehen will, so hat der Bräutigam ihm dafür 10 Rthlr. versprochen, unter der Bedingung, dass dessen jetzt lebenden zwei leibliche Söhne künftig keinen kindlichen Anteil von der Hünefeldschen Stätte zu fordern haben sollen.
So geschehen in Gegenwart des Bräutigams, dessen Vater, der Braut Stiefvater und des Bauerrichters Rädeker von Heesten.
9. 9. 1790 (L 108 A, Nr. 457, S. 202):
"Kord Henrich Hünefeld, Neuwohner in Leopoldsthal schreitet zur 2. Ehe mit Anna Catharina Ilsabein Eggemeier, weiland Franz Henrich Eggemeier Nr. 15 zu Veldrom eheliche Tochter. Der Bräutigam ist frei, weshalb sich die Braut ebenfalls vom Leibeigentum freigekauft und den Schein darüber vom Forstsekretär Lindinger vom 20. d. M. vorzeigt.
Aus der 1. Ehe des Bräutigams sind zwei Söhne vorhanden, welche als Vormund den Kötter Franz Wohlschläger daselbst bekommen....".
Kind mit Cathrina Lisabeth Kayser wird Hünefeld:
Johan Christoph Dieterich Hünefeld, ev., Neuwohner in Leopoldstal, Nr. 13
* 15.05.1775 in Heesten, ≈ 21.05.1775 in Horn
† 02.11.1838 in Leopoldstal, Alter: 63 J 5 M 18 T
Notizen zu Johan Christoph Dieterich Hünefeld: [-][+]
- Actum Horn, 15. Sept. 1808: Christoph Hünefeld, des Neuwohners Cord Henr. Hünefeld Nr. 13 zu Leopoldsthal ehelicher Sohn, verheiratet sich mit Hedewig Birkemeyer, des Neuwohners Johann Simon Birkemeyer Nr. 20 eheliche Tochter und zeigt der Bräutigam seinen Landmiliz-Abschied vom 19. 2. 1804 vor. Beide Verlobte rühmen sich der Freiheit. Die Braut zieht zum Bräutigam auf dessen Neuwohnerstätte, welche ihm sein Vater mit der Bedingung übergibt, dass er sich von allen dazu gehörigen Pertinenzien die Hälfte vorbehalte......
- Actum Horn, 13. Okt. 1832: Der Kötter Witwer Christoph Hünefeld Nr. 13 zu Leopoldsthal will sich anderweitig verheiraten mit Louise Husemann, des weiland Kötters Friedrich Husemann Nr. 5 daselbst eheliche Tochter.
∞ 1/1 K 16.10.1808 in Horn mit Anna Hedewig Berkemeyer (Berkemeier), ev., lebte in Leopoldstal, Nr. 3.
∞ 2/1 K 06.01.1833 in Horn mit Luise Caroline Wilhelmine Husemann, ev., lebte in Leopoldstal, Nr. 13.
Kinder mit Anna Catharina Ilsabein Eggemeyer: -
PN = 12354
Besonderheiten: frei
Forscher: Begemann
Quellen: Begemann
Letzte Änderung: 12.11.2013
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Fiener wird Kahren Adam, ev. Kleinkötter
* 1675 Wilberg † 1742 (v)
∞ 1700 Meinberg
8 Fiener wird Kahre Johann, ev. Kleinkötter
* 1622 (e) Schmedissen (?) † 1699 Wilberg
∞ 1656 (e)
9 Kahre NNw, ev.
* 1633 NN † 1706 Wilberg
2 Kahre Johan Bernd, ev. Kleinkötter
* 04.12.1705 (v) Wilberg † 23.01.1760 (v) Wilberg
∞ 06.10.1740 Meinberg
5 Lobbich Agnete, ev.
* 1675 (s) Meinberg
10 Lobbich Brix, ev. Großkötter
* 1640 (s) Meinberg † 02.02.1683 (v) Meinberg
∞ 1668 GoG Amt Horn
11 Hünkemeyer NNw (>>)
ev.
* 1640 (s) Oberschönhagen † 27.02.1708 (v) Meinberg
1 Kahre wird Hünefeld Cord Henrich, ev. Colon
* 1747 (e) Wilberg † 09.10.1826 Leopoldstal
6 Bögeholz Johan Christoph, ev. Kleinkötter
* 29.11.1667 (v) Spork-Eichholz † 29.11.1717 (v) Spork-Eichholz
∞ 16.10.1696 Detmold
12 Bögeholz Henrich, ev. Kleinkötter
* 1644 (e) Spork-Eichholz † 17.01.1694 (v) Spork-Eichholz
∞ 1665 (s)
13 Wißmann Maria, ev.
* 1642 (e) NN † 12.12.1712 (v) Spork-Eichholz
3 Bögeholz Marie Elisabeth, ev.
* 08.09.1717 (v) Spork-Eichholz
7 Kuhlemann Agneta, ev.
* 08.08.1679 (v) Spork-Eichholz † 23.11.1753 (v) Meinberg
14 Kuhlemann Jörgen, ev. Halbspänner
* 1640 (u) Spork-Eichholz † 09.12.1720 (v) Spork-Eichholz
∞ 28.08.1674 Detmold
15 Lieske Anna, ev.
* 1658 (s) Hornoldendorf † 22.02.1734 (v) Spork-Eichholz

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:33:09
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite