vorhergehende Seite
Schöttler

Elisabeth Schöttler Öffnen Blatt

ev., Anerbin in Fissenknick, Nr. 18
* 1669 (s) in Fissenknick
Vater: Bartold Schöttler
Mutter: Anna Catrina NN Schöttler
∞ K 08.03.1689 in Detmold mit Johann Hermann Müssen wird Schöttler, * 1659 (e) in Oberschönhagen, † 30.01.1741 (v) in Fissenknick.
Herkunft: Fissenknick, Nr. 18
Notizen zu Elisabeth Schöttler: [-][+]
- oo lt. Ehepr. DT 11.2.1689 als Elisabeth,+ Barthold Schöttlers aus dem Oberschönhagen hinterl. ehel. To., eigen, er zieht zu ihr auf ihre kleine Kottst., sie hat noch zwei Schwestern (jeder sind 10 Th und eine Kuh versprichen; falls eine stirbt, fällt der BrSch an die andere); der Braut Vater (!) bezieht die Leibzucht ...
Kinder:
1) Anna Ilsabein Schöttler, ev., lebte in Wilberg, Nr. 59
* 1695 (e) in Fissenknick, † 04.08.1721 (v) in Wilberg
∞ K 13.10.1720 in Meinberg mit Johann Christoffel Beckmann, Straßenkötter in Wilberg, Nr. 59.
2) Johann Arndt Schöttler wird Bentmann, ev., Colon in Fissenknick, Nr. 20
* 1700 (s) in Fissenknick
∞ K 25.10.1726 in Detmold mit Anna Ilsabein Schlüter, ev., lebte in Fissenknick, Nr. 20.
3) Anna Margaretha Ilsabein Schöttler (Schlüter), ev., lebte in Wilberg, Nr. 19
* 1707 in Fissenknick, † 09.03.1778 (v) in Wilberg
∞ K 01.10.1726 in Detmold mit Johann Caspar Ludwig Beckmann, ev., Colon in Wilberg, Nr. 19.
PN = 14118
Forscher: Rügge
Quellen: Ehepr., KB
Letzte Änderung: 10.12.2010
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:13
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite