vorhergehende Seite
Ziegenbein

Hans Ziegenbein, Ziegenkrüger, Bödeker Öffnen Blatt

ev., Krüger in Wilberg, Nr. 15
* 18.04.1675 (v) in Oberschönhagen, ≈ 18.04.1675 in Detmold
Paten: Stats Flocke von der Hohenwardt, Friedrich Beining vom Clüterberg, Hans Steiner - Maurer außm Sachsen.
† 14.08.1728 in Wilberg, ▭ 14.08.1728 in Meinberg
Vater: Matthias Ziegenbein, ev., Maurer in Detmold
Mutter: Anna Höning, ev., lebte in Obernhausen
∞ K 18.09.1696 in Detmold mit Anna Catharina Meyer zu Hakedahl, * 20.04.1670 (v) in Hakedahl, † 1730 (u) in Wilberg.
Herkunft: Oberschönhagen
Notizen zu Hans Ziegenbein, Ziegenkrüger, Bödeker: [-][+]
- KBK Detmold, Taufreg. 1675, ~ den 18.04.
Name : Hans
Vater : Matthias Ziegenbein, Maurer aus dem Sachsenland
Mutter: ----------------
Paten :
- StA Detmold, L 89 A Nr.81, Seite 287, Gogericht Vogtei Detmold
Os. - Mi. 1696, Br. Hakedahl
1. Matthias Ziegenbeins Sohn mit des Meyers Tochter im Hakedahl in Unpflicht gelebet, haben sich endtlich Copuliren Laßen. 5 Thr. 1 Thr. ad p. c.
- Hierzu gehört wohl auch
Mi. 1696 - Os. 1697, Br. Hakedahl Seite 321
3. Auf des Meyers im Hakedahl Leibzucht hat deßen Schwester Kindtaufe gehalten aber gleichfals nicht exiedirt
- KBK Detmold, Traureg. 1696, den 18.09.
Hans Ziegenbein und Anna Catharina Meyers
- StA Detmold, L 89 A Nr.83, Gogericht Vogtei Detmold
Seite 270, Mi. 1716 - Os. 1717, Br. Schönemark
Hanß Ziegenbein, hat den Ziegen Krug angenommen, muß denselben Beweinkaufen, gibt in die einfache Contribution 1 Thl. 1½ d.
Nochmal Os. - Mi. 1717, Mi. 1717 - Os.1718
- KBK Meinberg, Sterbereg. 1728, + den 14.08. begr. 17.08.
Der alte Ziegen Krüger
- StA Detmold, L 89 A Nr.84, Gogericht Vogtei Detmold
Seite 397, Os. - Mi. 1728, Br. Schönemark, Sterbfall
4. alte Bodeker Leibzüchter gestorben, nachggelaßen 40 T. beym Meyer zu Berentrup
----------- Nach dem Ehepr. seines Sohnes ist er am 3.2.1730 schon verstorben ------
StA Detmold, L 108 A Nr.136 Seite 123, Eheprotokolle Amt Detmold
Eodem ( 3.February 1730)
Simon Henrich, weyl. Hanß Ziegenbein aus dem Wilberge ehelich nachgelaßener Sohn ..... ff.
Kinder:
1) Jobst Henrich Ziegenbein, ev.
* 15.01.1697 (v) in Hakedahl, ≈ 15.01.1697 in Detmold
Paten: 1. Berend Henrich Drüner im Havekathal, 2.Jörgen Henrich Behning, 3.Jobst Cruel, 4.Simon Henrich Meyer außm Havekethal.
† 26.02.1717 (v) in Hakedahl, ▭ 26.02.1717 in Detmold
Notizen zu Jobst Henrich Ziegenbein: [-][+]
- KB Detmold, Taufreg. 1697, ~ den 15.01.
Name : Jobst Henrich
Vater : Hans Ziegenbein auf dem Meierhofe Hofe in Havekethal
Mutter: ----------------
Paten : 1. Berend Henrich Drüner im Havekathal, 2.Jörgen Henrich Behning, 3.Jobst Cruel, 4.Simon Henrich Meyer außm Havekethal
- KBK Detmold, Sterbereg. 1717, begr. den 26.02.
Jobst Hinrich, Sohn des Hans Ziegenbein, alt 20 J. 6 Wo.
2) NNw Ziegenbein (Ziegenkrüger), ev., Anerbin in Wilberg, Nr. 15
* 1700 (s) in Hakedahl
∞ 1/1 K 10.03.1724 in Meinberg mit Johann Töns Voß wird Ziegenkrüger, ev., Ziegenkrüger in Wilberg, Nr. 15.
⚯ 2/0 1748.
3) Catharina Ilsabein Ziegenbein, ev.
* 1706 (e) in Hakedahl
† 08.03.1715 (v) in Hakedahl, ▭ 08.03.1715 in Detmold
Notizen zu Catharina Ilsabein Ziegenbein:
- KBK Detmold, Sterbereg. 1715, begr. den 08.03.
Catharina Ilsabein, Tochter des Hans Ziegenbein, alt 9 Jahr.
4) Simon Henrich Ziegenbein, ev., Schneider in Wilberg
* 1708 (e) in Hakedahl, † 16.02.1731 (v) in Schönemark
∞ K 26.02.1730 in Meinberg mit Maria Agnesa Möller (Meller), ev., lebte in Schönemark.
5) Amalia Lucia Ziegenbein, ev.
* 1711 (u) in Hakedahl
Notizen zu Amalia Lucia Ziegenbein:
- KBK Meinberg, Konfi.reg. 1725 Lfd.Nr.11, den 25.03.
Amalia Lucia, alt 14 J.
PN = 18631
Forscher: Bechtel
Quellen: KB
Letzte Änderung: 19.10.2013
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:55
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite