vorhergehende Seite
Hollmeyer

Anna Ilsebein Hollmeyer wird Höhner Öffnen Blatt

ev., lebte in Wöhren, Nr. 25
* 1677 (c) in Wehren-Hollhöfen
† 12.01.1717 in Wöhren, ▭ 17.01.1717 in Cappel
Vater: Simon Ludewich Hollmeyer
Mutter: Ilsabein Schröder
∞ 1/1 1700 in GoG Blomberg mit Hanß Herman Höhner (Hövener) <Henrich Höhner (Höwener), ev., Großkötter in Wöhren, Nr. 25 und Anna Clara Niedermeyer, ev., lebte in Wöhren, Nr. 25>, * 1668 (e) in Wöhren, † 06.04.1716 in Wöhren.
∞ 2/1 K 12.1716 in Cappel mit Hanß Henrich Meyer zu Wöhren wird Höhner, * 1691 (e) in Wöhren, † 16.01.1760 (v) in Wöhren.
Herkunft: Wehren-Hollhöfen, Nr. 2
Notizen zu Anna Ilsebein Hollmeyer wird Höhner: [-][+]
- konf 1692 15 Jahre mit Ihrer Schwester Zwillinge
- KB Meinberg 1700 Hans Herman Hövener zu Wöhrden + Anna Ilsabein Hollmeyers einen Loßzettel gegeben
- GoG 1699/1700 Hans Hövener nimmt sein elterliches Großkötter gut und heiratet Anna Illsabein Hollmeyer von der Hollhöven Amt Horn
- KB Cappeln, Traureg. 1716 zwischen Lfd.Nr.18 vom 27.11. und dem Eintrag vom 11.Dec.
Hanß Henrich Meyer und Anna Ilsabein Höveners Wittwe auß Wörden sind dem (frei)Decembris copuliert
- KB Cappel, Sterbeeintrag 1717 Lfd.Nr.4, den 12.Januar die Höversche in Wörden mit Nahmen Anna Ilsabein gestorben und den 17. begraben.
Kinder mit Hanß Herman Höhner:
1) Catharina Ilsabein Höhner, ev., lebte in Cappel, Nr. 5
* 1705 (s) in Wöhren
∞ K 11.07.1725 in Cappel mit Arndt Henrich Weber, ev., Kleinkötter in Cappel, Nr. 5 <Hans Jürgen Weber, ev., Kleinkötter in Cappel, Nr. 5 und Anna Margaretha Meyer zu Oestrup, ev., lebte in Cappel, Nr. 5>.
2) Franz Henrich Höhner, ev., Großkötter in Wöhren, Nr. 25
* 03.04.1711 in Wöhren, ≈ 16.04.1711 in Cappel
Paten: 1.SieckenMeyer in Moßenberge, 2.Franß Henrich HollMeyer.
† 1742 (u) in Wöhren
Pate von Franz Henrich Höhner: Frantz Henrich Hollmeyer wird Hofmeister (Onkel mütterlicherseits), * 1682 (e) in Wehren-Hollhöfen <Simon Ludewich Hollmeyer>
Notizen zu Franz Henrich Höhner: [-][+]
- KB Cappel, Taufreg. 1711, Lfd.Nr.11, Hanß Henrich Hövener in Wörden den 3. Aprilis ein Sohn gebohren und den 16.getauft, genant Franß Henrich
- KB Cappel, Traureg. 1741 Lfd.Nr.15, den 16.Juny Spong Hanß Herman Höner zu Wörden, Sponsa Anna Maria Ilsabe Papemeyers.
- Keine Sterbeeinträge zwischen 1741 u. 1748.
∞ K 16.06.1741 in Cappel mit Anna Maria Ilsabein Papemeyer wird Höhner, ev., lebte in Wöhren, Nr. 25 <Johann Ernst Papemeyer, ev., Halbmeyer in Tintrup, Nr. 25 und Anna Maria Ilsabe Mische, ev., lebte in Tintrup, Nr. 25>.
Kinder mit Hanß Henrich Meyer zu Wöhren wird Höhner: -
Patenkind von Anna Ilsebein Hollmeyer wird Höhner: Trin Agneta Schröder, ev., lebte in Maspe, * 28.03.1702 (v) in Höntrup <Johann Henrich Schröder>.
PN = 8626
Forscher: Bechtel
Quellen: Brannolte KB
Letzte Änderung: 16.02.2007
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Hollmeyer Hans Henrich, ev. Vollmeier
* 1605 (s) Wehren-Hollhöfen
∞ 1637 (u) GoG Amt Horn
8 Fiener wird Hollmeyer Johann, ev. Vollmeier
* 1581 (s) Schmedissen † 1637 (v) Wehren-Hollhöfen
∞ 1/2 1602 (s)
9 Herde Ilse (>>)
ev.
* 1576 (s) Tintrup † 1639 Wehren-Hollhöfen
2 Hollmeyer Simon Ludewich, ev. Vollspänner
* 1638 (e) Wehren-Hollhöfen † 08.02.1708 (v) Wehren-Hollhöfen
∞ 1671
5 Nordsiek Ilsabein, ev.
* 1615 (s) Reelkirchen
10 Nordsiek Johann, ev. Großkötter
* 1595 (s) Reelkirchen † 1639 (c) Reelkirchen
11 ...
1 Hollmeyer wird Höhner Anna Ilsebein, ev.
* 1677 (c) Wehren-Hollhöfen † 12.01.1717 Wöhren
6 Schröder Jasper, ev. Conduktor
* 1620 Höntrup (?) † 06.10.1714 Freismissen
12 ...
13 ...
3 Schröder Ilsabein, ev.
* 1651 (s) Höntrup † 1730 Wehren-Hollhöfen

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:32:57
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite