vorhergehende Seite
Wilberg

Anna Catharina Wilberg Öffnen Blatt

ev., lebte in Oberschönhagen, Nr. 3
* 01.01.1697 in Wilberg, ≈ 15.01.1697 in Meinberg
† 18.10.1771 (v) in Oberschönhagen (Wassersucht), ▭ 18.10.1771 in Detmold
Vater: Johann Berend Wilberg
Mutter: Anna Margarethe Wallbaum wird Wilberg
∞ 1/2 K 13.12.1726 in Detmold mit Cord Vietmeier <Simon Ludwig Top wird Vietmeier (Vietmeyer), ev., Vollspänner in Oberschönhagen, Nr. 3 und Elisabeth Görder, ev., lebte in Oberschönhagen, Nr. 3>, * 24.05.1686 (v) in Oberschönhagen, † 14.02.1730 (v) in Oberschönhagen.
∞ 2/1 K 07.11.1731 in Amt Detmold mit Hanß Cord Obermeyer wird Vietmeier (Liemertürmer), * 07.1697 in Liemer Turm, † 22.12.1761 (v) in Oberschönhagen.
Herkunft: Wilberg, Nr. 55
Notizen zu Anna Catharina Wilberg: [-][+]
- KBK Meinberg, Taufreg. 1697 Lfd.Nr.1, * 01. ~ 15.01.
Name : Anna Catharina
Vater : Johan Berndt Wilberges
- StA Detmold, L 108 A Nr.136 Seite 27-28, Eheprotokolle Amt Detmold
den 21.dito (November 1726)
Cord Vietmeyer Wittiber aus dem Obernschönhagen, trit in die 2te Ehe mit Annen Catharinen, weyl. Johann Berend Wilberg aus dem Wilberge Ambts Horn ehelich nacjgelaßenen Tochter,seynd beyderseits gdstr. Landesherrschaft eigen, die Braut kombt zum Bräutigamb undt bringet mit in die Ehe aus zusage ihres Stiefvatters Tönnies Wilbergs und ihrer Mutter Annen Margreth 80 thlr. 1 Pferd, 3 Kühe, davon eine vor den Dtotten gerechnet, 2 Rinder, zwey große und zwey kleine Schweine, ein halb Fuder Korn partim undt gewöhnlichen Brautwagen, wobey 40 thlr. und 1 Kuh abgegeben, die übrigen 40 thlr. jährlich mit 5 thlr. bezalt, Vieh undt Korn aber gelegentlich entrichtet werden sollen; Solte der Bräutigamb vor der Braut mit todt abgehen, so ist verglichen worden, daß dieselbe den Hoff bis zu des Anerben Majorennität behalten, nachgehends trit sie denselben aus Erster Ehe ab undt beziehet die gewöhnliche Leibzucht.
- KBK Detmold, Traureg. 1726 Lfd.Nr.43, den 13.12.
Cord Vietmeier und Anna Katharina Wilberges
- KBK Detmold, Sterbereg. 1730, ber. den 14.02.
Cord Vietmeier, 45 J. , Schönhagen
- StA Detmold L 85 Nr.497, Akten des Geistlichen Gerichts
1730-1731, Klage auf Ehe von Simon Henrich Dohmeyer mit der Witwe Vietmeyer
Schreiben vom 26.Febr.1731
..... welcher maßen mein Ehemann vor ohngefehr 1 Jahr verstorben und mich mit 5 unmündigen Kindern auff dem Vieht Hofe in dem Oberschönhagen alß Wittibe hinterlaßen; wie ich nun vor ohngefehr 1/4 Jahre mich mit einem Nahmens Limerthürmer bey Lemgo her, welcher so wohl ein Frommer mensch, alß besonders... Mittel auff diesen Hoff bringen wird ehelich wieder versprochen, und dieses Versprechen mit meiner, und dieses Bräutigambs sämptl. Angehörigen consens öffentl. Geschehen, als dabey nichts auszusetzen, so verfügte es sich doch daß einer nahmens Dohmeyer durch seinen bestellten listigen M.... 14 Tage nach diesem Ehel. Versprechen von meinem ersten Bräutigam .... ff abgebracht,dadurch das er mich Morgens zum Brantwein trinken verführte ..... ff (leicht abgeändert !)
- StA Detmold, L 108 A Nr.136 Seite 198-199, Eheprotokolle Amt Detmold
den 7.dito (9br.1731)
Hanß Cord, Hanß Obermeyer vom Liemer Thurm bey Lemgo ehelicher Sohn begibt sich zur Ehe mit Annen Catharinen, weyl. Cord Vietmeyers im ObernSchönhagen nachgelaßene Wittiben, der Bräutigamb kombt zur Braut und bringet mit in die Ehe 150 thlr. 1 Pferd 3 Kühe 3 Rinder 3 große 3 kleine Schwein 6 Sack voll Korn partim und völligen Brautwagen, wobey 100 thlr. das übrige jährlich mit 5 thlr. Vieh und Korn aber unter der Hand bezahlt werden sol; Wenn die Braut vor dem Bräutigamb versterben solte, behält derselbe den der Braut vor 5 Jahren verschriebenen Meyerstand von dato an noch 13 Jahre nach dem ablauff aber die gewöhnliche Leibzucht, welches der Kinder Vormünder mit eingewilliget haben, die Braut hat noch 2 Söhne worüber Johann Berend Reinke und Frantz Henrich Vietmeyer beyde im Schönhagen zu Vormündern angeordnet und beeydiget worden, der Bräutigams hat wegen aufrechthaltung des Hoffes und solchen mit keinen neuen Schulden zu belasten sowie Bruder Johann Henrich Obermeyer zum Bürgen gestellet und dieser darüber stipuliret.
- KBK Detmold, Sterbereg. 1771 Lfd.Nr.108, begr. den 18.10.
Anna Catharina Vietmeyers a. d. Obern Schönhagen, Wassersucht, alt 79 J. 1 Mo.
Kinder mit Cord Vietmeier: -
Kind mit Hanß Cord Obermeyer wird Vietmeier:
Jobst Henrich Vietmeier wird Zollkrüger, ev., Zollkrüger in Wilberg, Nr. 60
* 09.06.1732 (v) in Oberschönhagen, † 20.03.1787 in Wilberg
∞ K 05.11.1766 in Meinberg mit Johannetta Wilhelmine Brand, ev., lebte in Wilberg, Nr. 60.
PN = 15723
Forscher: Bechtel
Letzte Änderung: 11.11.2009
Weiter zu: Nachfahrenbaum.
 
Ahnentafel [-][+]
4 Wilberg Hans, ev. Großkötter
* 1620 (c) Wilberg † 11.1698 Wilberg
∞ 2/1 1659 (u)
8 Wilberg Cord (>>)
ev. Großkötter
* 1595 (u) Wilberg † 1623 (u) Wilberg
⚯ 1620 Amt Horn
9 Knick NNw (>>)
ev.
* 1601 (s) Wilberg
2 Wilberg Johann Berend, ev. Großkötter
* 1658 (u) Wilberg † 07.09.1721 (v) Wilberg
∞ 1/1 29.03.1694 Meinberg
5 Flügel Gertrud, ev.
* 1626 (u) Oberheesten † 1706 Wilberg
10 Flügel Engelbert, ev. Halbspänner
* 1600 (s) Oberheesten † 1648 (c) Oberheesten
∞ 1626 Horn
11 Meyer zu Billerbeck Lißken (>>)
ev.
* 1601 (s) Billerbeck † 1668 (u) Oberheesten
1 Wilberg Anna Catharina, ev.
* 01.01.1697 Wilberg † 18.10.1771 (v) Oberschönhagen
6 Niedermeier wird Wallbaum Töns, ev. Vollspänner
* 1626 (u) Lückhausen
∞ 1657 (u) GoG Amt Horn
12 ...
13 ...
3 Wallbaum wird Wilberg Anna Margarethe, ev.
* 1670 (u) Brüntrup † 10.10.1750 (v) Wilberg
7 Wallbaum Anna, ev. Anerbin
* 1633 (e) Brüntrup † 02.04.1716 Brüntrup
14 ...
15 ...

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:49
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite