vorhergehende Seite
Schlingmann

Simon Henrich Schlingmann Öffnen Blatt

ev., Hoppenplöcker in Meinberg, Nr. 22
* 19.08.1733 in Meinberg, ≈ 06.09.1733 in Meinberg
† 01.02.1775 in Meinberg (Hauptkrankheit), ▭ 05.02.1775 in Meinberg, Alter: 41 J 5 M 13 T
Vater: Johann Henrich Runkmann wird Schlingmann
Mutter: Ilsabein Hagemeister wird Schlingmann
∞ K 09.06.1758 in Meinberg mit Catharine Agnese Elisabeth Knickmann wird Schlingmann, * 18.05.1738 (v) in Wilberg, † 07.01.1814 in Meinberg.
Herkunft: Meinberg, Nr. 22
Notizen zu Simon Henrich Schlingmann:
- Vater Johann Henrich
- Sterbealter 43 Jahre
Kind:
Simon Henrich Schlingmann wird Hemmelmann, ev., Leineweber in Meinberg, Nr. 33
* 14.02.1762 (v) in Meinberg, † 17.06.1840 in Meinberg
∞ 1/2 K 05.04.1789 in Meinberg mit Anna Maria Ilsabein Kruse wird Hemmelmann, ev., lebte in Meinberg, Nr. 33.
PN = 12247
Forscher: Penke
Letzte Änderung: 07.11.2005

 
Ahnentafel [-][+]
2 Runkmann wird Schlingmann Johann Henrich, ev. Meister
* 1710 (e) Wilberg † 26.06.1764 (v) Meinberg
∞ 1/2 26.01.1729 Amt Horn
1 Schlingmann Simon Henrich, ev. Hoppenplöcker
* 19.08.1733 Meinberg † 01.02.1775 Meinberg
6 Hagemeister Johann Henrich, ev. Großkötter
* 1662 (u) Meinberg † 03.03.1742 (v) Meinberg
∞ 05.10.1692 Meinberg
12 Hagemeister Johann (>>)
ev. Großkötter
* 1632 (u) Meinberg † 1710 Meinberg
∞ 1661 (u) GoG Amt Horn
13 Biesemeyer NNw (>>)
ev.
* 1638 (s) Oberheesten † 1704 Meinberg
3 Hagemeister wird Schlingmann Ilsabein, ev.
* 09.02.1700 (v) Meinberg † 12.12.1760 (v) Meinberg
7 Kayser Ilsabein, ev.
* 1670 (e) Wehren † 07.08.1750 (v) Meinberg
14 Kayser Hanß (>>)
ev. Halbspänner
* 1634 (e) Wehren † 21.03.1679 Wehren
∞ 1661 GoG Amt Horn
15 Schöttler Ilsabein, ev.
* 1623 (e) Oberheesten † 22.04.1710 Wehren

folgende Seite

Stand: 12.09.2017 18:35:01
Erstellt mit dem Genealogieprogramm GFAhnen 17.0.009

Gehe zu StartSeite